Sous Vide Garer Test Rezensionen – Der beste Vergleich 2019

Die BESTEN Sous Vide Garer Test Rezensionen 2019 ▷ Alle Modelle ✅ Features ✅ Vergleich ✅ Sous Vide Ratgeber ✅ Qualität ✅ *GÜNSTIG KAUFEN Tipps*

Das Sous Vide Garen ist heute zu einem Trend geworden und man bereitet die im Vakuum gegarten Speisen auch gerne zu Hause zu. Dazu bieten verschiedene Hersteller eine ganze Reihe von Geräten an. Da ist es für den Laien nicht immer ganz einfach zu bestimmen, welches der Sous Vide Garer Modelle sich am besten für den eigenen Haushalt eignet.

In unserem Ratgeber möchten wir für dich einige Informationen zusammenstellen, die dir bei deiner Kaufentscheidung behilflich sein können. Sous Vide Garen ist eine besonders hochwertige Zubereitungsmethode für deine Mahlzeiten und mit dem richtigen Gerät wirst du schmackhafte und gesunde Gerichte mit Restaurant Qualität zaubern, die auch größere Familien begeistern können.

Was bedeutet Sous Vide Garen?

Sous Vide Garer

Sous Vide Garer bieten eine einfache, schmackhafte und gesunde Zubereitung

Beim Sous Vide Garen werden die Lebensmittel zunächst vakuumiert. Dazu kannst du sie in einen hitzebeständigen Vakuumbeutel geben, der in einem Vakuumier Gerät versiegelt wird. Anschließend werden die so verpackten Lebensmittel werden dann im Wasserbad bei niedrigen Temperaturen über einen längeren Zeitraum gegart.

Bei diesem Kochverfahren gehen Vitamine und andere Nährstoffe nicht wie bei anderen Zubereitungsarten verloren. Somit sind die Speisen besonders gesund. Darüber hinaus bleiben jedoch auch die Geschmacksstoffe voll erhalten und auch zugegebene Kräuter und Gewürze können eine besondere Geschmacksintensität erzielen, Fleisch geling wunderbar zart und Fisch bleibt saftig.

Wenn auch besonders Fleischliebhaber sich für diese Form des Garen begeistern können, so ist es dennoch für andere Speisen genauso gut anwendbar. Fisch, Geflügel und Gemüse gelingen ausgezeichnet und werden zu einem wahren kulinarischen Genuss. Ein weiteres Plus für Freunde von gesundem Essen besteht auch darin, dass kein Fett zugesetzt werden muss.

So entstand de Sous Vide Methode

Sous Vide Kochen wurde in den 1970er Jahren, also fast 50 Jahren in Frankreich entwickelt. Der Name Sous Vide stammt aus dem Französischen und bedeutet “unter Vakuum“. Die Methode wurde zunächst in Großküchen und Restaurants eingesetzt. Dazu waren meistens aufwendige Geräte nötig. Heute sind jedoch eine Reihe von kleinen Sous Vide Garern entwickelt worden, so dass die Technik nun auch im Haushalte eingesetzt werden kann.

Sous Vide Garer Vergleich

Unsere Top 10

Under Pressure gelingt Delikates… Stand der Tabelle: 12. November 2019

Platz ModellBewertungZum Anbieter
1Klarstein QuickstickKlarstein Quickstick

  • Sehr exakte Temperatureinstellung
  • Gleichmäßige Wassertemperatur
  • Abschaltautomatik
  • Leichte Bedienung
  • Bedienung:5 out of 5 stars
    Geschmack:5 out of 5 stars
    Funktion:5 out of 5 stars
    Preis:5 out of 5 stars
    Der Klarstein Quickstick Sous Vide Garer mit präzisem Erhitzen für Gourmeterlebnisse zu Hause. Schon für 84,99 € bei Amazon.de erhältlich.

    Hier kaufen bei Amazon.de
    2Vpcok Sous VideVpcok Sous Vide

  • Hohe Leistung
  • Mobil und leicht verstaubar
  • 360° Wasserkreislaufsystem
  • Exakte Temperaturkontrolle
  • Bedienung:4.5 out of 5 stars
    Geschmack:5 out of 5 stars
    Funktion:5 out of 5 stars
    Preis:3 out of 5 stars
    Der Vpcok Sous Vide Garer sorgt dank 360° Wasserkreislaufsystem für eine konstante Gartemperatur. Für günstige zu haben.

    Hier kaufen bei Amazon.de
    3WancleWancle Sous Vide Präzisionskochtopf

  • Sehr exakte Temperaturkontrolle
  • Cleveres und praktisches Design
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Bedienung:5 out of 5 stars
    Geschmack:5 out of 5 stars
    Funktion:4.5 out of 5 stars
    Preis:4.5 out of 5 stars
    Der Wancle Sous Vide Garer ist mit ±0,1°C Abweichung das präziseste Modell. Fairer Preis von 119,99 €.

    Hier kaufen bei Amazon.de
    4Aukuyee QQ01 1100 WattAukuyee QQ01 1100 Watt

  • 1100 Watt Leistung
  • Sehr leise Umwälzpumpe
  • Sichere Befestigung für jeden Topf
  • Bedienung:4 out of 5 stars
    Geschmack:4.5 out of 5 stars
    Funktion:4.5 out of 5 stars
    Preis:4 out of 5 stars
    Der Aukuyee QQ01 1100 Watt Sous Vide Garer zum Preis von 75,99 € liefert top Ergebnisse beim Garen und arbeitet außerdem sehr leise.

    Hier kaufen bei Amazon.de
    5Severin SV 2447Severin SV 2447

  • Genaue Temperatureinstellung
  • Leichte Bedienung
  • Ausgezeichnete Garergebnisse
  • 24 Stunden Timer
  • Bedienung:4 out of 5 stars
    Geschmack:4 out of 5 stars
    Funktion:4.5 out of 5 stars
    Preis:5 out of 5 stars
    Der Severin SV 2447 Sous Vide Garer ist mit 59,92 € günstig und von guter Qualität.

    Hier kaufen bei Amazon.de
    6Profi Cook PC-SV 1126Profi Cook PC-SV 1126

  • Erstklassige Temperaturkontrolle
  • Vielseitige Funktionen
  • Kompakte Bauweise
  • Bedienung:4 out of 5 stars
    Geschmack:4.5 out of 5 stars
    Funktion:4 out of 5 stars
    Preis:5 out of 5 stars
    Der Profi Cook PC-SV 1126 Sous Vide Stick arbeitet zuverlässig und ist für nur 63,46 € sehr preisattraktiv.

    Hier kaufen bei Amazon.de
    7Aukuyee 1000 WattAukuyee 1000 Watt

  • Temperaturbereich von 25°C und 99,5°C
  • Gleichmäßige Wassertemperatur
  • Kompaktes Design
  • Bedienung:4 out of 5 stars
    Geschmack:4.5 out of 5 stars
    Funktion:4 out of 5 stars
    Preis:4.5 out of 5 stars
    Der Aukuyee Sous Vide Garer 1000 Watt funktioniert zuverlässig und einfach in der Anwendung. Dazu ein starker Preis von 75,99 €.

    Hier kaufen bei Amazon.de
    8KitchenBossKitchenBoss Sous Vide"

  • Starke Leistung mit 1100 Watt
  • Hochwertige Pumpe
  • Abschaltautomatik
  • Bedienung:3.5 out of 5 stars
    Geschmack:4.5 out of 5 stars
    Funktion:4 out of 5 stars
    Preis:4.5 out of 5 stars
    Der KitchenBoss Sous Vide Garer gefällt mit hochwertigem Design und arbeitet mit starker Leistung. Mit 82,99 € auch preislich absolut ansehnlich.

    Hier kaufen bei Amazon.de
    9Aobosi Sous VideAobosi Sous Vide

  • Hohe Leistung von 1200 Watt
  • Sichere Befestigung
  • Präzise Temperatureinstellung
  • Bedienung:3.5 out of 5 stars
    Geschmack:4.5 out of 5 stars
    Funktion:4 out of 5 stars
    Preis:4 out of 5 stars
    Der kraftvolle Aobosi Sous Vide Stick heißt das Essen besonders schnell und schonend auf. Fairer Preis von nur 72,99 €.

    Hier kaufen bei Amazon.de
    10Aicok SV-8001Aicok SV-8001

  • 1500 Watt
  • Timer für Garzeit
  • Startzeitvorwahl
  • Bedienung:4 out of 5 stars
    Geschmack:4.5 out of 5 stars
    Funktion:4.5 out of 5 stars
    Preis:3 out of 5 stars
    Der Aicok SV-8001 Sous Vide Garer funktioniert dank hoher Wattzahl auch in großen Behältern. Schon ab 74,99 € erhältlich.

    Hier kaufen bei Amazon.de

    Detaillierte Einzelberichte

    Wie wir unsere Sous Vide Garer Test Rezensionen erstellen

    Vielleicht interessiert es dich ja, wie wir zu den Informationen dern und einzelnen Beurteilungen  gekommen sind. Diese basieren auf vielerlei Quellen, Unsere Sous Vide Garer Test Rezensionen basieren auf verschiedenen Quellen wie Nutzermeinungen von Käufern auf Amazon und Testberichte anderer Vergleichsportale, gelegentlich Pressemitteilungen und Herstellerangaben. Wir versuchen alle Produkte anhand dieser Quellen so umfassend wie möglich zu beurteilen und scheuen uns nicht, neben allem was gut ist auch den ein oder anderen Kritikpunkt zu erwähnen, um dem Interessenten eine faire und objektive Beurteilung zu ermöglichen.

    Unsere Sous Vide Garer Test Rezensionen verstehen sich also viel mehr als eine Zusammenfassung verlässlicher und fundierter Informationen aus dem Internet sowie eigener Erfahrungen rund um das Thema Sous Vide. So findest du die besten Vakuumierer.

    Als Bewertung des Sousvidegarer Test haben wir uns die 4 Kategorien überlegt, um dir al s Interessent so schnell wie möglich eine repräsentative Übersicht an Produkt Bewertung zu liefern:

    1. Bedienung

    2. Geschmack

    3. Funktion

    4. Preis

    Die von Reisland.net ausgewählten Sousvidegarer im Test sind zum Großteil Vakuumierer Bestseller, da diese sowohl bei weiteren Tests als auch bei den selbst Kunden gut abschneiden und weiterempfohlen werden.

    Das solltest du über Sous Vide Garer wissen

    Sous Vide Garen unterscheidet sich von anderen Garmethoden durch die geringen Gartemperaturen, die sich in der Regel zwischen 40 und 80°C bewegen. Dafür ist auch mit recht langen Kochzeiten zu rechnen. Daher musst du deine Organisation in der Küche ein wenig umstellen, um deine Mahlzeiten rechtzeitig fertig zu haben. Sous Vide Garzeiten von mehreren Stunden sind durchaus üblich.

    Hast du dich daran erst einmal gewöhnt, so wirst du feststellen, dass diese Garmethode recht zeitsparend ist. Während der Garzeit kannst du das Sous Vide gerät nämlich vollkommen selbständig arbeiten lassen. So bleibt dir Zeit für andere Dinge.

    Wählst du die richtige Gar Zeit und Temperatur, so werden deine Gerichte stets perfekt und zeichnen sich durch die Qualität vom Gourmet Küche aus. So kannst du auch bei teuren Zutaten wie Lachsfilet oder Filetsteak stets sicher sein, dass das Essen perfekt gelingen wird. Im Internet kannst du viele Tabellen mit Gartemperaturen und Garzeiten finden, die dir zumindest in der ersten Zeit eine große Hilfestellung sein können.

    Welche Arten von Sous Vide Garern gibt es?

    Sous Vide Garer Behälter

    Es wird zwischen zwei Hauptkategorien bei den Sous Vide Garern unterschieden: Mit Behälter und Deckel ausgestattete Sous Vide Garer oder Sous Vide Sticks, die an einen herkömmlichen größeren Topf,etc. befestigt werden. Das Gerät mit dem Wasserbecken kann auf einer Küchenoberfläche aufgestellt werden und ist stets zum Einsatz bereit. Die meisten Modelle verfügen über ein praktisches Display auf der Vorderseite des Gerätes, über das man den Garvorgang steuern kann. Diese Geräte sind schon seit einigen Jahren auf dem Markt und erfreuen sich auch heute noch einiger Beliebtheit im Haushalt.

    Folgende Arbeitsschritte bedarf die einfache Bedienung: Zunächst wird die gewünschte Temperatur gewählt und der Deckel verschlossen. Ist die Betriebstemperatur einmal erreicht, weist dich bei den meisten Geräten ein Signalton darauf hin, dass du nun die vakuumverpackten Speisen einlegen kannst. Die Garer verfügen meistens über eine gute Wärmedämmung und auch über einen Deckel, der das Verdunsten von Wasser bei langen Garzeiten vermeidet. Mit antihaftbeschichtetem Innentopf ist der ohnehin leichte Reinigungsprozess noch einfacher.

    Vorteile der Geräte mit Tank

    • Geringer Wasserverlust durch Verdunsten
    • Manche Geräte können auch zum Herstellen von Joghurt oder als Slow Cooker eingesetzt werden
    • Geräuschloses arbeiten
    • Stets einsatzbereit

    Nachteile der Geräte mit Tank

    • Brauchen viel Staurraum
    • Beckengröße limitiert Kapazität
    • Temperaturkontrolle weniger exakt, als beim Stick

    Sous Vide Garer Stick

    Seit etwa fünf Jahren sind auf dem Markt auch die Sous Vide Sticks zu finden. Dabei handelt es sich um eine Art von Tauchsieder, der in ein Wasserbad getaucht wird, dass man in einem Behälter zubereiten kann, den man bereits besitzt. Die Sticks selbst sind kompakt gebaut und lassen sich leicht verstauen, so dass sie sich auch für den kleinen Haushalt gut eignen. Ihre Technologie ist effizient und modern und sie erweisen sich oft als leistungsfähiger, als die Geräte mit integriertem Tank.

    Wenn du einen Sous Vide Stick einsetzt, so dauert die Vorbereitung ein wenig länger. Zunächst musst du für das schonende Garen einen geeigneten Behälter mit Wasser füllen. Der Behälter muss hitzebeständig sein und sollte auch eine geeignete Höhe aufweisen, so dass der Sous Vide tick darin hängen kann, ohne den Boden zu berühren. Dann wird der Stick an einer am Gerät befindlichen Klemme am Rand des Behälters festgeklemmt.

    An dem Stick kannst du nun Temperatur und Garzeit einstellen. Gute Sticks besitzen eine integrierte Umwälzpumpe, die dafür sorgt, dass das Wasser während der gesamten Garzeit an jeder Stelle des Behälters die gleich hohe Temperatur aufweist. Da der Stick weit über den Topfrand hinausragt, ist es in der Regel schwer, den Behälter mit einem Deckel zu verschließen.

    Wenn du das Verdampfen vermeiden möchtest, so kannst du Sous Vide Bälle einsetzen, die speziell zu diesem Zweck konzipiert sind und die gesamte Oberfläche des Behälters abdecken können. Besonders bei Garzeiten von mehreren Stunden solltest du es vermeiden, den Behälter offen zu lassen. Sonst ist es möglich, dass zu viel von dem warmen Wasser verdunstet und der Wasserspiegel unter das vorgegebene Minimum fällt.

    Vorteile des Sous Vide Sticks

    • Temperatur wird sehr konstant gehalten
    • Abschaltautomatik bei zu geringem Wasserstand
    • Handlich und kompakt

    Nachteile des Sous Vide Sticks

    • Wasserverlust durch Verdunstung
    • Betriebsgeräusche durch Umwälzpumpe

    Was braucht man zum Sous Vide Garen?

    Wenn du dich für die Sous Vide Küche entscheiden möchtest, brauchst du natürlich zunächst einmal entweder einen Sous Vide Garer mit Tank oder einen Sous Vide Stick. Außerdem ist es auch nötig, einen Vakuumierer zu kaufen, mit denen die Lebensmittel im Vakuum verpackt werden. Für jede Mahlzeit brauchst du auch Vakuumbeutel. Diese müssen bis zu 100 °C hitzebeständig sein und sind in verschiedenen Größen erhältlich.

    Funktionen

    Funktionen bei einem Sous Vide Garer

    Eine gut sichtbare Anzeige ist sehr nützlich beim Sous Vide Garer

    Der Sous Vide Garer zeichnet sich durch zwei wichtige Funktionen aus: Die Temperaturkontrolle und die Programmierung der Garzeit.

    Gute Modelle verfügen über einen Timer, der auf die gewünschte Garzeit programmiert werden kann. Dieser erlaubt bei den meisten Geräten eine Zeitwahl bis zu 99 Stunden. Tatsächlich gibt es viele Rezepte, beispielsweise für große Bratenstücke, die eine Garzeit von mehreren Tagen erforderlich machen. Am Ende der Garzeit macht in der Regel ein Signalton darauf aufmerksam, dass du deine Speisen nun entnehmen kannst und das Gerät schaltet sich ab.

    Temperaturkontrolle ist eines der wichtigsten Elemente bei einem Sous Vide Garer. Die Wassertemperatur muss während der gesamten Garzeit konstant bleiben und darf auch innerhalb des Behälters keine Temperaturunterschiede aufweisen. Dazu sind die Geräte mit einer Temperatureinstellung versehen, mit der du in der Regel Temperaturen zwischen 40 und 95°C wählen kannst.

    Du solltest beim Kauf darauf achten, dass die Temperaturabweichung nicht mehr als 1 bis 2 °C beträgt. Bei den Sticks ist eine kleine Pumpe angebracht, durch die das Wasser umgewälzt wird, so wird das Wasser, das von der Heizspirale bei Bedarf nachgewärmt wird, sofort gleichmäßig im gesamten Behälter verteilt.

    Das solltest du beim Kauf beachten

    Temperaturkontrolle ist das A und O beim Sousvide Garen. Deshalb solltest du auch auf ein Gerät Wert legen, dass nur geringe Temperaturabweichungen erlaubt. Es lohnt sich, nicht nur auf die Herstellerangaben zu vertrauen, sondern zu diesem Punkt auch unabhängige Testergebnisse einzusehen, oder Kundenrezensionen zu lesen.

    Besonders bein Garern mit Tank gilt es, auf die Temperaturkontrolle zu achten, da sie erfahrungsgemäß in diesem Punkt schlechter abschneiden, als die meisten der modernen Sticks. Schon eine Abweichung von 3 °C kann einen erheblichen Einfluss auf das Garergebnis haben.

    Fassungsvermögen

    Ein weiterer Punkt, der entschieden werden muss, ist das Volumen des Gerätes. Beim einem Komplettgerät mit Tank limitiert offensichtlich die Größe des Tanks die Kapazität. Aber auch bei den Sticks ist das Wasservolumen, das erhitzt werden kann begrenzt. Daher solltest du dir vor dem Kauf einmal die Spezifikationen durchlesen. Mit einem Volumen von 6 Litern kann man für einen Haushalt mit vier bis fünf Personen recht gut zurechtkommen. Wer jedoch hin und wieder auch für Gäste kochen möchte, sollte ich für ein größeres Modell entscheiden.

    Leistung und Stromverbrauch

    Die Sous Vide Garer zeichnen sich durch eine recht unterschiedliche Watt Leistung aus. Besonders die Sous Vide Sticks zeichnen sich häufig durch eine hohe Leistung aus, die bei manchen Geräten bis zu 1500 Watt reicht. Die hohe Wattleistung trägt dazu bei, dass in der initialen Aufheizphase das Wasser viel schneller erhitzt werden kann.

    Bei Tests wurde festgestellt, dass ein Gerät mit 1500 Watt die gleiche Menge Wasser in 5 bis 10 Minuten erhitzen kann, für die ein Gerät mit 500 Watt 45 Minuten braucht. Möchtest du also den Aufheizprozess beschleunigen, solltest du nach einem Gerät mit einer möglichst starken Leistung Ausschau halten.

    Die Annahme, dass ein Gerät mit einer hohen Wattleistung über lange Garzeiten auch einen sehr hohen Stromverbrauch hat, ist nicht unbedingt richtig. Du musst nämlich bedenken, dass die Heizspirale nur hin und wieder für kurze Zeit einsetzt, um erwärmtes Wasser bei gleichbleibender Temperatur zu halten. Bei einen Behälter mit guter Wärmeisolation kann die Häufigkeit des Einsetzens der Heizspirale noch weiter vermindert werden. Auch das Abdecken des Behälters trägt zu Wärmeisolation und mithin zum Energiesparen bei. Daher sollte Sous Vide Kugeln benutzt werden, wenn kein Deckel vorhanden ist.

    Umwälzpumpe

    Eine Umwälzpumpe sorgt bei einem Sous Vide Garer dafür, dass das Wasser im Behälter stets umgewälzt wird und dadurch überall die gleiche Temperatur hat – und das selbst wenn du die maximale Temperatur ausgewählt hast! Die Sous Vide Sticks sind fast alle mit einer solchen Pumpe ausgestattet, während die Modelle mit Tank oft keine Pumpe haben. Das erschwert in solchen Geräten eine exakte Temperaturkontrolle. Besonders ein großer Tank mit mehr als sechs Litern Volumen sollte unbedingt über eine solche Pumpe verfügen.

    Sous Vide Garer mit Umwälzpumpen sind meistens etwas teurer, als solche Geräte, die ohne Pumpe angeboten werden. Auch werden die Betriebsgeräusche der Pumpe von manchen Benutzern als störend empfunden. Dennoch solltest du dem Gerät mit Pumpe immer den Vorzug geben.

    Material

    Die Sous Vide Garer mit Tank sind meistens aus Edelstahl oder aus Kunststoff erhältlich. Die Modelle aus Edelstahl garantieren in der Regel eine gute Verarbeitung und sind entsprechend hochwertig und langlebig. Sie lassen sich leicht reinigen und sehen immer wieder so schön wie neu aus. Außerdem wirken sie in der Küche edel und modern. Wer häufig mit der Sous Vide Methode arbeitet, solle sich für ein solches Modell entscheiden.

    Die Varianten aus Kunststoff sind meistens preisgünstiger erhältlich, bieten jedoch weder die ausgezeichnete Wärmeisolation noch die Haltbarkeit, die du von einem Gerät aus Edelstahl erwarten darfst. Sous Vide Sticks sind fast immer aus Edelstahl hergestellt.

    Bekannte Hersteller

    Sous Vide Garen ist zum Trend geworden und auch die Industrie hat sich das zum Vorteil gemacht. Mithin gibt es inzwischen unzählige Anbieter von Geräten und besonders die Sous Vide Sticks werden in den letzten Jahren überall angeboten. Erfahrungsgemäß lohnt es jedoch, ein Gerät von einer renommierten Marke zu erstehen. Von Billiganbietern solltest du Abstand nehmen, da die nötige Temperaturstabilität bei solchen Garern oft nicht gegeben ist und die Garergebnisse nicht wie gewünscht ausfallen. Im Folgenden haben wir für dich die besten und bekanntesten Hersteller einmal zusammengefasst:

    Klarstein

    Klarstein ist ein deutsches Unternehmen, das in Berlin ansässig ist. Die Marke hat sich einen Namen für innovative Haushaltsgeräte aller Art geschaffen, die durch Qualität und Funktionalität überzeugen. Im Sortiment deKlarstein Sous Vide Garer findest du sowohl Komplettgeräte mit Tank, wie den Klarstein Jacuzzi, als auch Sous Vide Sticks.

    Die Modelle sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich, so dass du vom einfachen Einsteigergerät zum günstigen Preis bis zum hochwertigen Gerät mit Profi Qualität genau das Richtige für deine persönlichen Ansprüche finden kannst. Bei Klarstein kannst du auch Vakuumierer kaufen, die zu zum Sousvide Garen benötigst, um die Beutel im Vakuum zu verschweißen.

    Wancle

    Wancle ist ein chinesisches Unternehmen, das zahlreiche praktische Kleingeräte für die Küche entworfen hat. Von der Mini Espressomaschine bis zum Wancle Sous Vide Stick offeriert die Marke Geräte, die durch innovatives Design und gute Qualität überzeugen. Der Sous Vide Stick zeichnet sich durch eine gute Temperaturgenauigkeit und einen großen Temperaturbereich aus. Ein cleveres Design macht die Anbringung am Topfrand besonders einfach.

    Caso

    Caso ist ein deutsches Unternehmen, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, hochwertige Küchengeräte zu produzieren, bei denen Funktionalität und Qualität mit einem innovativen, praktischen Design vereint wird. Neben Sous Vide Garer findest du bei der Marke auch Mikrowellen, Vakuumiersysteme, Kaffeemaschinen, Weinkühlschränke und viele andere Idees, die im Haushalt ebenso praktisch wie elegant sind.

    Es gibt Caso Sous Vide Sticks und auch Komplettgeräte mit Tank. Die Garer zeichnen sich durch eine sehr hohe Qualität aus, sind jedoch auch preislich etwa teurer als Vergleichsmodelle. Besonders das Komplettgerät mit Tank hat in Tests ausgezeichnet abgeschnitten. Der Caso SV900 bietet mit 2000 Watt eine überragende Leistung und bietet eine überzeugende Temperaturkontrolle. Ein Wasserablaufsystem sorgt außerdem für eine leichte Reinigung.

    Vpcok

    Vpcok ist ein Unternehmen, das heute oft von sich hören macht, wenn es um Haushaltsgeräte geht, mit denen auf gesunde Weise gegart werden kann. Neben einem modernen Sous Vide Stick bietet Vpcok auch eine Heißluftfritteuse zum fettfreien Frittieren. Der Vpcok Sous Vide Stick schneidet in Tests gut ab und punktet besonders durch eine sehr genaues Temperatur einstellen und eine konstante Gartemperatur.

    Steba

    Steba ist ein deutsches Traditionsunternehmen, das bereits seit 100 Jahren Elektrogeräte entwirft, denen man vertrauen kann. Die Marke zeichnet sich heute durch ein breites Produktsortiment aus, bei dem du ausgezeichnete Küchenhelfer finden kannst. Die Kochplatten, BBQ Grills, Multifunktionsbacköfen und Sous Vide Geräte der Marke weisen eine hohe Qualität auf und bieten die besten Voraussetzungen für professionelles Kochen zu Hause.

    Steba Sous Vide Garer findest du in einer großen Auswahl von verschiedenen Modellen, die sich deinen Ansprüchen perfekt anpassen können. Dabei kannst du dich für einen Sous Vide Stick oder auch für ein Komplettgerät mit Tank entscheiden. Du kannst einfachere Modelle für den Einsteiger wählen, oder dich für Hochleistungsprodukte entscheiden, die auch den Profi zufriedenstellen.

    Bei Steba kannst du auch verschiedenes Zubehör für das Sous Vide Garen erhalten. Dazu gehören Vakuumiergeräte und Vakuumbeutel ebenso, wie praktische Sous Vide Bälle, die zur Isolation dienen und im Netz mit 100 Stück angeboten werden.

    Allpax

    Allpax ist ebenfalls eine deutsche Marke, die viele Geräte für den professionellen Gastro Bereich anbietet. Zum Sortiment gehören auch verschiedene Allpax Sous Vide Garer mit Tank sowie Sous Vide Sticks, wie z.B. der Allpax SV 2 oder der Allpax SVU. Die Sous Vide Garer gelten als sehr hochwertig und sind mit modernster Technik ausgestattet. Einer der Sous Vide Sticks der Marke wurde im Jahr 2018 von der Stiftung Warentest geprüft und mit der Prädikat “gut” ausgezeichnet. So hast du die Gewissheit, bei Allpax wirklich Qualität zu kaufen.

    Auch Zubehör zum Sous Vide Kochen ist erhältlich. Vakuumiergeräte. Beutel und Folie, sowie Sous Vide Kugeln runden das Angebot ab und bieten dir die Möglichkeit, dich mit hochwertigen Accessoires zum Vakuumgaren auszustatten.

    Effizienter Kochen mit Sous Vide Bällen

    Sous Vide Garer Bälle

    Nutze den Vorteil von Sous Vide Bällen

    Die Sous Vide Bälle machen das Kochen wesentlich effizienter. Du kannst vermeiden, Wasser nachzufüllen, wenn der Wasserstand durch die Verdunstung zu niedrig wird. Das erneute Aufgießen von Wasser ist nicht nur unpraktisch, sondern auch für den Garprozess hinderlich. Bei dem Sous Vide garen wird von den Herstellern der Sticks viel Wert auf eine konstant gleichbleibende Temperatur gelegt, damit beste Garergebnisse erzielt werden können.

    Fügst du nun während des Garvorgang erneut bis zu ein paar Liter Wasser bei, so ist die gleichbleibende Temperatur nicht gewährleistet, bis die Heizspirale des Stick das Wasser erneut auf die Gewünschte Temperatur angeheizt hat und das Wasser von der Pumpe vollkommen umgewälzt werden konnte. Natürlich muss auch die Heizspirale über einen längeren Zeitpunkt laufen, so dass der Stromverbrauch steigt.

    Neben dem Verhindern des Verdunstens sorgen die Sous Vide Bälle auch für eine Wärmeisolation. Warme Luft steigt gewöhnlich nach oben, so dass das heiße Wasser im Sous Vide Tank schnell abkühlen und ein Einsetzen der Heizspirale erforderlich machen kann. Die Sous Vide Bälle tragen nun dazu bei, dass der Wärmeverlust gemindert wird und entsprechend weniger häufig nachgeheizt werden muss.

    Reinigung

    Wenn du einen Sous Vide Stick oder einen mit Tank ausgestatteten Sous Vide Garer kaufst, so müssen diese gut gepflegt werden, damit sie lange schön und funktionstüchtig bleiben. Bei den Garern mit Tank ist es empfehlenswert, ein Gerät zu kaufen, das über einen herausnehmbaren Innentopf verfügt. Ein solches Gerät lässt sich leichte handhaben und spülen. Das Gerät selbst brauchst du lediglich mit einem feuchten Tuch abwischen, während der Innentopf leicht von Hand gespült werden kann.

    Die Sous Vide Sticks sind meistens ganz aus Edelstahl hergestellt und lassen sich ebenfalls leicht reinigen. Da sie lediglich in Wasser getaucht werden, reicht hier eine Reinigung mit einem feuchten Tuch in den meisten Fällen ebenfalls vollkommen aus. Du solltest darauf achten, dass der Stick komplett trocken ist, bevor du ihn verstaust.

    Sous Vide Garer Rezepte

    Aufwendige Gerichte gelingen mit dem Sous vide Garer mühelos und perfekt. Im Folgenden findest du dazu einige Beispiele.

    Ente à l’orange

    Du brauchst:

    • 2 Entenbrustfilets von etwa 180 g
    • 1 Orange
    • 3 Knoblauchzehen
    • 1 kleine Zwiebel
    • Thymian, Salz und schwarzen Pfeffer
    • 60 ml Rotwein
    • Butter

    Sous Vide Garer Rezept Ente

    Zubereitung: Orangen in Scheiben schneiden, Knoblauch schälen und mit dem Messer zerdrücken, Zwiebeln schälen und vierteln. Die Entenbrustfilets werden mit Salz und Pfeffer gewürzt und im Vakuumbeutel mit Orangen, Knoblauch, Zwiebeln und Thymian belegt. Dann wird der Sous vide Garer auf 57°C eingestellt, Sobald das Wasser die Temperatur erreicht hat, wird der vakuumierte Beutel mit den Entenbrustfilets hineingelegt und für 2 ½ Stunden im Wasserbad gegart. Danach werden die Entenbrustfilets aus dem Beutel genommen und für etwa 30 Sekunden in der heißen Pfanne auf der Hautseite scharf angebraten. Der Inhalt aus dem Beutel wird in einem Topf mit dem Rotwein reduziert und mit Butter aufgeschlagen. Dann kannst du mit Salz und Pfeffer nach Geschmack abschmecken, Nun wird das Entenbrustfilet aufgeschnitten und mit der Sauce angerichtet.

    Rinderfilet

    Du brauchst:

    • 1 Rinderfilet
    • Rosmarin und Thymian
    • 4 Knoblauchzehen, geschält und in Scheiben geschnitten
    • Butter

    Sous Vide Garer Rezept Rind

    Zubereitung: Zunächst wird das Rinderfilet gut trockengetupft und zusammen mit allen Zutaten in den Vakuumbeutel gelegt. Dann massierst du die Zutaten von außen gut ein, so dass das Rinderfilet gleichmäßig bedeckt ist. Wenn du dein Filet Medium Rare vorziehst, stellst du den Sous Vide Garer nun auf 54°C ein. Ziehst du Medium vor, so wähle eine Temperatur von 59 °C. Nun wird der Beutel mit dem Filet vakuumiert und in das Wasserbad gelegt, sobald die Temperatur erreicht ist. Die Garzeit beträgt 90 Minuten. Danach wird das Fleisch aus dem Beutel genommen und in einer Pfanne auf höchster Hitze ganz kurz von beiden Seiten angebraten.

    Häufige Fragen und Antworten

    Wie funktionieren Sous Vide Garer?

    Sous Vide Garer erhitzen ein Wasserbad und gewähren dabei eine sehr genaue Temperaturkontrolle, die auch über viele Stunden konstant gehalten werden kann. Die meisten Geräte verfügen darüber hinaus über einen Timer, mit dem die Garzeit gewählt werden kann. Die Zutaten werden zunächst in einem Vakuumbeutel mit einem Vakuumiergerät verschweißt und dann in das Wasserbad gelegt und bei niedriger Temperatur und langer Garzeit zubereitet.

    Welche Lebensmittel eignen sich für den Sous Vide Garer?

    Im Sous Vide Garer können alle Lebensmittel zubereitet werden. Häufig wird diese Garmethode für Fleisch vorgezogen, dass sehr zart und saftig wird. Sie eignet sich jedoch genauso gut für Geflügel und Fisch. Auch Gemüse lässt sich im Sous Vide Garer optimal schonend zubereiten.

    Wie lange dauert die Garzeit beim Sous Vide Garen?

    Sous Vide Garen entscheidet sich von anderen Zubereitungsarten hauptsächlich durch niedrige Temperaturen und lange Garzeiten. Natürlich kommt es immer auf die Zutaten und die Rezepte an, wie lange die Speisen gegart werden müssen. Du solltest jedoch mit einigen Stunden Garzeit rechnen. Es gibt Gerichte, die sogar über mehr als 24 Stunden mit gekocht werden. Darum sind die meisten Garer auch mit einer Garzeitwahl bis zu 99 Stunden ausgestattet.

    Welche Arten von Sous Vide Garern gibt es?

    Bei Sous Vide Garer für den Haushalt unterscheidet man grundsätzlich zwei unterschiedliche Arten. Zum einen sind Komplettgeräte erhältlich, die über einen integrierten Tank verfügen. Diese sind stets einsatzbereit, brauchen aber auch eine größere Stellfläche in der Küche. Heute werden moderne Sous Vide Sticks angeboten, die kompakt sind und auf wenig Platz verstaut werden können.

    Sie funktionieren ähnlich einem Tauchsieder und können am Rand eines beliebigen hohen und hitzebeständigen Behälters befestigt werden. Beide Gerätearten bieten Vorteile und können auf effiziente Weise beste Ergebnisse beim Garen erzielen.

    Welche Vorteile bringt das Sous Vide Garen?

    Das Sous Vide Garen ist heute auch im Haushalt so beliebt geworden, weil es zahlreiche Vorteile bietet. Zunächst einmal bleiben bei diesem Garverfahren so gut wie alle Nährstoffe erhalten, da bei niedrigen Temperaturen und vor Oxidation geschützt gegart wird. Außerdem ist das Zusetzen von Fett nicht nötig.

    Die Sous Vide Küche ist jedoch nicht nur gesund, sondern auch besonders schmackhaft. Die natürlichen Geschmacksstoffe und Aromen bleiben voll erhalten. Außerdem trocknen die Zutaten nicht aus und Fleisch, Fisch oder Gemüse wird wunderbar zart. Gerichte, die im Sous Vide Verfahren gegart werden, haben Gourmet Qualität.

    Was braucht man zum Sous Vide Garen?

    Wenn du dich zum Sousvide Garen entscheiden möchtest, brauchst du zunächst einmal ein entsprechendes Gerät. Dabei kann es sich um einen Sous Vide Garer mit Tank oder auch um einen Sous Vide Stick handeln, den du zusammen mit einem hohen, hitzebeständigen Gefäß benutzen kannst. Darüber hinaus benötigst du auch ein Vakuumiergerät, denn bei diesem Verfahren werden die Zutaten im vakuumierten Zustand gegart. Neben diesen einmaligen Anschaffungen brauchst du für jedes Gericht Vakuumbeutel zum Verpacken der Zutaten.

    Fazit

    Vakuumgaren ist heute zu einem Trend geworden und auch für die Küche zu Hause beliebt. Dazu kannst du unter einer Reihe von praktischen Sous Vide Garer wählen, die du gemäß deiner persönlichen Ansprüche wählen kannst.

    Mit einem Sous Vide Garer ist es möglich, mit sehr wenig Aufwand wie ein Sternekoch zu kochen. Darüber hinaus sind die Mahlzeiten auch gesund. So ist es kein Wunder, dass sich immer mehr Hobbyköche zum Sous Vide Garen entscheiden.

    Ein Nachteil sind jedoch die recht langen Garzeiten, die in der Regel mehrere Stunden betragen. Es lohnt sich jedoch, die Zeitplanung in der Küche ein wenig umzustellen, um diese ausgezeichnete Zubereitungsmethode für die eigene Familie zu nutzen.

    • War dieser Beitrag hilfreich? Bewerte jetzt!

    • Ja   oder   Nein
    • 1 von 1 Leser fanden diesen Artikel hilfreich
    • (Entspricht einer Bewertung von 5 / 5)
    Teile den Beitrag!