Yissvic Sous Vide Stick Test Rezension 2020

Letztes Update: 27. April 2020

Mit dem YISSVIC Sous Vide Stick kannst du jetzt zu Hause zum Gourmet Koch werden, ohne dass du dazu viel Erfahrung benötigst. Ein günstiger Sous Vide Garer der such durch eine leichte Bedienung auszeichnet und dir ermöglicht, erstklassige Ergebnisse bei der Zubereitung von Fleisch, Fisch, Geflügel und auch von Gemüse zu erzielen. Das Geheimnis besteht im Sanfstgaren unter Vakuum bei niedrigen Temperaturen und langen Garzeiten, so dass alle Speisen zart, saftig und mit einem natürlichen Aroma gelingen. Es lohnt sich, diesen Sous Vide Stick auszuprobieren.

Platzsparend und praktisch: Der perfekte Helfer für jede Küche

Yissvic Sous Vide Stick

Der Yissvic Sous Vide Stick beweist, Gourmetzubereitung gelingt auch bei kleinem Preis.

Dieser Sous Vide Garer von Yissvic ist als Stick ausgelegt. Das gibt dir den Vorteil, dass du kein großes Küchengerät aufstellen musst, das viel Stellfläche einnimmt. Den kompakten Stick kannst du einfach in einer Schublade verstauen, wenn er nicht gebraucht wird. Für das Wasserbad, das du zum Garen brauchst, kannst du einfach einen großen Topf mit einer ausreichenden Kapazität zwischen 5 und 15 Litern Wasser wählen, den du bereits besitzt.

Im Lieferumfang befindet sich eine Klammer, die es dir ermöglicht, den Stick leicht am Topf zu befestigen. Unten sind am Stick Markierungen angebracht, die den niedrigsten und den höchsten Wasserstand anzeigen. So kannst du stets sicherstellen, dass eine korrekte Menge Wasser im Topf ist. Das Gerät verfügt auch über eine Sicherheitsvorrichtung, so dass es nicht trockenlaufen kann. Fällt der Wasser stand unter die Minimum Marke, so schaltet sich der Stick automatisch aus.

Besonders bei längeren Garzeiten von mehreren Stunden gilt es daher, auf den Wasserstand zu achten. Durch Verdunsten kann der Wasserspiegel nämlich schnell sinken. Wenn du Sous Vide Bälle benutzt, kannst du die Oberfläche schützen und das verdunsten kontrollieren.

Der Yissvic Sous Vide Stick beweist, Gourmetzubereitung gelingt auch bei kleinem Preis.

Hier kaufen bei Amazon.de

Technische Daten

  • Stromanschluss: 230 Volt
  • Leistung: 1200 Watt
  • Einstellbare Temperatur: 5 °C – 95 °C
  • Maximale Temperaturabweichung: 0,5 °C
  • Maße Sous Vide Garer: 40,5 x 21 x 13 cm
  • Kapazität: 15 Liter
  • Timer: Bis zu 99 Stunden und 59 Minuten
  • Material: Edelstahl

Mahlzeiten wie aus dem Sternerestaurant in drei einfachen Schritten

Kunden, die bereits Erfahrungen mit dem Sous Vide Stick von Yissvic machen konnten, sind von der Qualität der Mahlzeiten begeistert. Fisch gelingt vollkommen ohne auszutrocknen und Fleisch wird wunderbar zart. Gemüse bleibt knackig und erhält seine volle Farbe. Darüber hinaus bleiben sowohl die Aromastoffe als auch die Geschmacksstoffe bei dieser sanften Garmethode vollkommen erhalten.

So erhältst du eine Mahlzeit, die nicht nur schmackhafter, sondern drüber hinaus auch noch gesünder ist, als das mit herkömmlichen Garmethoden erzielt werden kann. Dabei ist die Zubereitung ganz einfach. Zunächst bereitest Du Fleisch oder andere Zutaten zu, wie du das normalerweise tun würdest. Du kannst das Fleisch normal würzen oder auch in einer Marinade einlegen.

Danach werden die Lebensmittel in einem Plastikbeutel vakuumdicht versiegelt. Nun brauchst du nur noch die Temperatur und die Garzeit einzustellen und den versiegelten Beutel in das Wasserbad zu legen. Allerdings musst du längere Garzeiten einkalkulieren, als bei normalen Garmethoden. Im Internet kannst du sowohl Rezepte, als auch Tabellen für die besten Garzeiten und Temperaturen finden.

Der Stick lässt sich sehr leicht bedienen. Mit dem Klick lässt er sich sicher und bequem am Topf befestigen, Die Temperatur kannst du zwischen 5°C – 95°C manuell einstellen. Die Garzeit lässt sich auf gleiche Weise bis zu 99 Stunden und 59 Minuten wählen. Die Zeit lässt sich in Intervallen von 10 Minuten einstellen.

Der Stick besitzt eine integrierte Umwälzpumpe, die garantiert, dass die Temperatur im gesamten Topf gleich ist. Auch kommen kaum Temperaturabweichungen zustande. Laut Herstellerangaben betragen die Temperaturabweichungen bei diesem Gerät nicht mehr, als 0,5 °C. Somit ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für erfolgreiches Sous Vide Garen gegeben, nämlich eine konstante Temperatur im gesamten Wasserbad.

Am oberen Teil des Sticks ist eine übersichtliche LCD Anzeige angebracht. Diese erleichtert dir die Einstellung des Geräts und ermöglicht es dir auch, die verbleibende Restzeit und die aktuelle Temperatur abzulesen.

Pflege des Sous Vide Sticks

Nach dem Gebrauch lässt sich das Gerät leicht reinigen. Du brauchst lediglich den Boden abzuspülen und ihn dann abzutrocknen, bevor du den Stick aufbewahrst. Doch solltest du deinen Sous Vide Stick auch regelmäßig entkalken. Dazu hängst du ihn einfach in ein Wasserbad, wobei der Wasserstand bis zum maximalen Pegelstand am Stick reichen sollte.

Dann gibst du Zitronensäure in das Wasser und lässt den Stick auf 70 °C für 20 Minuten zirkulieren und brauchst ihn nur noch klar abspülen und trocknen. Bei häufigem Gebrauch empfiehlt der Hersteller ein Entkalken einmal pro Monat. Ist das Wasser in deinem Haushalt sehr kalkhaltig, so kann auch ein häufigeres Entkalken nötig sein.

Für wen eignet sich der Sous Vide Stick von Yissvic?

Der Sous Vide Stick von Yissvic ist ideal für alle geeignet, die gerne selbst einmal mit dem Sous Vide Garen zu Hause experimentieren möchten. Dieser Stick bietet dir alle Eigenschaften, die du brauchst, um diese Garmethode erfolgreich anzuwenden und wird zu einem ausgezeichneten Preis angeboten. So ist es leicht, einen Einstieg in das Vakuumgaren zu finden.

Die kompakte Form des Sticks macht ihn auch für einen kleinen Haushalt geeignet. Nach dem Gebrauch kannst du ihn einfach verstauen und brauchst keine Stellfläche in der Küche dafür. Mit einer Kapazität von 5 bis 15 Litern ist er für den kleinen bis mittleren Haushalt ausgezeichnet geeignet und erlaubt es dir, ganze Mahlzeiten im Wasserbad zuzubereiten.

Auch die Qualität des Geräts von Yissvic überzeugt. Der Stick ist aus hochwertigem Edelstahl gearbeitet und mit einem modernen LCD Anzeige ausgestattet. Eine kraftvolle Umwälzpumpe trägt zum Konstant Halten der Wassertemperatur bei. Wenn du eine Familie mit Gourmet Mahlzeiten überraschen möchtest, ist dieser Sous Vide für dich eine ausgezeichnete Wahl.

Vor und Nachteile dieses Geräts

Sous Vide Garen ist eine sehr schonende Art der Lebensmittelzubereitung, mit der du schmackhafte Mahlzeiten zubereiten kannst. Der Sous Vide Stick von Yissvic bietet dir dabei eine Reihe von Vorteilen, zu denen die folgenden gehören:

  • Hochwertige Verarbeitung in Edelstahl
  • Leistungsstarke Umwälzpumpe
  • Temperaturwahl von 5 °C bis u 95 °C
  • Sehr konstante Gartemperatur
  • Einfache Bedienung
  • Erstklassige Resultate beim Garen
  • Gutes Preis-Leitungsverhältnis

Zu den Nachteilen, die von Kunden erwähnt werden gehört:

  • Gerät braucht lange, um das Wasserbad auf Temperatur zu bringen

Häufig gestellte Fragen zu diesem Sous Vide Stick

Welche Höhe sollte der Topf für das Wasserbad haben?

Damit du den Sous Vide Stick sicher befestigen kannst und einen ausreichenden Abstand zum Topfboden einhalten kannst, sollte der Topf, den du für das Wasserbad einsetzt, mindestens 18 cm hoch sein.

Wie viel Liter Inhalt kann der Topf für das Wasserbad haben?

Dieser Sous Vide Stick ist für Wassermengen von 5 bis zu 15 Litern empfohlen. Wichtig ist es, darauf zu achten, dass die Min Max Markierungen für den Wasserstand, die auf dem Gerät angezeigt sind, beachtet werden.

Zeigt der Stick die Temperatur auch in Fahrenheit an?

Du kannst deinen Stick so einstellen, dass er die Temperatur in Celsius oder in Fahrenheit anzeigt. In der Bedienungsanleitung kannst du erfahren, wie du die Umstellung vornehmen kannst.

Hat der Stick einen Akku?

Nein, dieses Gerät ist nicht für den Betrieb mit einem Akku vorgesehen. Es wird mit einem Stromkabel an eine Haushaltssteckdose von 230 Volt angeschlossen.

In welchem Bereich kann man die Gartemperaturen wählen?

Bei diesem Gerät kannst du die Temperatur von 5 °C bis zu 95 °C einstellen. Die eingestellte Gartemperatur bleibt sehr konstant.

Ist der Stick wasserdicht?

Dieser Stick ist IPX7 zertifiziert. Das bedeutet, dass er wassergeschützt, jedoch nicht vollkommen wasserdicht ist.

Für welche Lebensmittel ist der Stick geeignet?

Mit diesem Stick kannst du Sous Vide Garen in jeder gewünschten Weise ausnutzen. Somit kannst du Fisch, Fleisch oder Geflügel garen, aber auch Gemüse oder selbst Eier im Wasserbad zubereiten. Jedes Sous Vide Rezept, dass du findest, kann mit diesem Stick zubereitet werden.

Fazit

Wer gerne einmal selbst das Sous Vide Garen ausprobieren möchte, wird an dem Sous Vide Stick von Yissvic viel Freude haben. Das Gerät ist funktionell und lässt sich sehr leicht bedienen. Temperatur und Garzeit können leicht eingestellt werden, so dass du deine Einstellungen so vornehmen kannst, wie es dein Rezept verlangt.

Die Ergebnisse bei dieser Garmethode sind ausgezeichnet. Textur und Geschmack der erzielten Speisen entsprechen der Qualität, die du sonst nur in Sterne Restaurants findest. Mikronährstoffe können ausgezeichnet erhalten bleiben. Somit eingnet sich diese Garmethode auch für alle, die sich gesünder ernähren möchten. Außerdem ist es auch vorteilhaft, dass du beim Garen kein Fett zusetzen musst.

Die Kundenrezensionen zu dem Sous Vide Stick von Yissvic sind sehr gut. Die Kunden sind mit dem Funktionsumfang zufrieden und auf Anhieb in der Lage, mit dem Gerät umzugehen. Das Preis-Leistungsverhältnis ist ebenfalls ausgezeichnet, so dass man diesen Stick jedem zum Kauf empfehlen kann.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 4 Sterne
61,99
  • 80%

  • Yissvic Sous Vide Stick
  • Rezensiert von:
  • Veröffentlich am: 27. April 2020
  • Zuletzt überarbeitet: 27. April 2020
  • Bedienung
    Autor: 70%
  • Geschmack
    Autor: 90%
  • Funktion
    Autor: 70%
  • Preis
    Autor: 90%

Der Yissvic Sous Vide Stick beweist, Gourmetzubereitung gelingt auch bei kleinem Preis von nur 61,99 €.

Teile den Beitrag!