KeMar KRC 140 Reiskocher Test Rezension 2018

KeMar KRC-140 Reiskocher im Test

Fuzzy Logic Technik zu einem günstigem Preis

Achtung! Nachfolgemodell erhältlich: Zum Kemar KIC 180 Reiskocher

Wir haben den KeMar KRC 140 einer ausführlichen Recherche unterzogen und dabei haben sich einige Besonderheiten aufgezeigt, durch die das Produkt besonders überzeugen konnte. Es handelt sich bei diesem Gerät um einen Multifunktionskocher. Besonders hervorzuheben ist dabei, dass er einen Dampfgarer besitzt mit Fuzzy Logic Technologie.

Viele Funktionen zu einem günstigen Preis

Der Reiskocher von Kemar besitzt einen LCD Display und 3D Heiztechnologie. Es ist möglich, die Temperatur zu kontrollieren und das Material innen ist Titanium antihaftbeschichtetet. Dadurch wird das Essen nach außen hin Geschmacks- und Geruchsneutral. Er bietet 27 verschieden Kochprogramme an und von diesen sind 6 automatisch sowie die restlichen 21 manuell bedienbar. Der Stromverbrauch des KeMar KRC 140 Reiskocher ist sehr gering und somit ist er besonders umweltfreunlich gehalten.

Es ist besonders die Multifunktion, die hierbei heraussticht, denn so ist es möglich mehr als nur den einfachen Reis zu kochen. Man hat die Möglichkeit, Gemüse und Fisch ebenfalls darin zuzubereiten und das auf besonders gesund Art zu garen. Die Menüauswahl erweist sich als besonders flexibel. Dadurch ist es möglich Suppen, Kuchen oder Brei und andere Dinge zuzubereiten.

Niemand möchte sein Essen angebrannt oder misslungen haben. Der Kocher sorgt dank der automatischen sensorischen Überprüfung des Essens mittel Fuzzy Logic dafür, dass das nicht mehr passieren kann. Der Preis scheint dabei zwar nicht besonders günstig, dennoch passt in diesem Fall das Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Funktionsvielfalt und insbesondere die Fuzzy-Logic-Technologie gibt es sonst nicht in diesem Preissegment. Im Endeffekt ist diesem Produkt nur Positives zuzusprechen denn selbst mit seinem Gewicht, dass sehr gering ausfällt, kann der Reiskocher überzeugen.

Das Gerät wird mit weiteren Komponenten gekauft, wie zum Beispiel einen mitgelieferten geeigneten Messbecher. So sollte es niemandem mehr Schwierigkeiten bereiten, die richtige Wasser- oder auch Reismenge zu bestimmen. Die Energieerspranis liegt durch die eingebaute Herdplatte in U-Form bei einer Höhe von ca. 20%.

Den Kocher gibt es zu einem ausgezeichneten Preis von 99,90 direkt auf Amazon.

Hier kaufen bei Amazon.de

Warmhaltefunktion

Es ist nicht nur möglich viele verschiedene Dinge in dem Multifunktionalen Kocher zuzubereiten, sonder man hat selbstverständlich auch die Möglichkeit fertig Gerichte und einfache Leckereien wie einen Kuchen in dem Kocher warm zu halten, damit er später immer noch so schmeckt, als wenn er gerade frisch zubereitet wurde.

Features

Positiv

  • Fuzzy-Logic Technologie
  • DCS-System für exakte Temperaturregelung von ± 1 ℃
  • Titanbeschichtung
  • Energiesparend
  • Multifunktionskocher mit 27 Programmen
  • Für diese Features sehr günstig

Negativ

  • Recht kleines Display
  • Etwas umständlich in der Bedienung

So schmeckt der Reis

Viele Amazon Kunden haben zum Test verschiedenste Reissorten probegekocht. Dank der Fuzzy-Logic Technik kamen hier bei den meisten gute bis sehr gute Ergebnisse zustande. Den Kunden hat ein wenig die Flexibilität in der Programmierung gefehlt, aber wer keine besonderen Extrawünsche hat, was sehr spezielle Reisarten angeht, der wird mit dem Reisergebnis sehr zufrieden sein. Bissfest und lockerer Basmati und ausgezeichneter Sushireis stellen für den Kocher laut Kundenmeinungen kein Problem dar. Diese Leistung können hier nur noch die Induktionskocher, wie der Zojirushi IH und der Cuckoo-CRP-HP0654F durch Induktionstechnik toppen.

Häufige Fragen zum Reiskocher KeMar KRC 140

Frage: Wie gut wird Sushi-Reis?
Antwort: Im KeMar KRC 140 kann man hervorragend Sushi-Reis kochen, auch in größeren Mengen.

Frage: Riecht das Gerät unangenehm im neuen Zustand?
Antwort: Beim KeMar KRC 140 wurde kein starker “Neu-Geruch” festgestellt. Weder beim Auspacken noch bei der ersten Verwendung.

Frage: Was kann man außer Reis noch kochen?
Antwort: Gleichzeitig mit dem Reis kann man darüber auch noch Gemüse oder andere Beilagen garen. Statt Reis lassen sich im Reiskocher zudem auch noch andere Getreidesorten oder auch Hülsenfrüchte kochen. Die mitgelieferte Anleitung hilft hier, eventuell muss man aber auch etwas experimentieren.

Fazit

Der KeMar Kocher ist ein absoluter Preishammer. Mehr Technik für dieses Geld gibt es nirgends. Mit seinem Füllvolumen von 1,8 Litern ist er sehr ausgewogen und bietet dank seiner Mutlifunktionsprogramme für jeden Einsatzzweck eine Lösung. Er kocht ausgezeichneten Reis und wird in technisch nur noch durch die teureren Induktionskocher geschlagen.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 4.5 Sterne
99,90
  • 90%

  • KeMar KRC 140 Reiskocher
  • Rezensiert von:
  • Veröffentlich am:
  • Zuletzt überarbeitet: 29. Oktober 2017
  • Bedienung
    Autor: 80%
  • Geschmack
    Autor: 90%
  • Funktion
    Autor: 80%
  • Preis
    Autor: 80%

Einer der günstigsten Kocher mit Fuzzy Logic. Liefert zuverlässige Ergebnisse und einen Top Geschmack. Bei Amazon bereits für 99,90 €.

Teile den Beitrag!