Yum Asia Sakura Reiskocher Test Rezension 2021

Letztes Update: 14. Juni 2021

Der Yum Asia Sakura Reiskocher bietet eine schonende 7-Stufen Zubereitung, mit der Reis jedes Mal perfekt gelingt. Verschiedene Programme ermöglichen es, Langkorn- und Kurzkornreis ebenso gut zu kochen, wie Braunreis.

Darüber verfügt das Gerät auch noch über einige Multikocherfunktionen, so dass du dieses Gerät vielseitig einsetzen kann. Mit der Warmhaltefunktion kannst du den Reis auch über 24 Stunden hinaus auf der perfekten Serviertemperatur halten. Im Folgenden kannst du diesen außergewöhnlichen Reiskocher einmal genauer kennenlernen.

Übersichtliche Bedienung beim Yum Asia Sakura Reiskocher

Yum Asia Sakura Reiskocher
Der Yum Asia Sakura sorgt mit 7-Phasen-Technologie für feinstes Reiserlebnis

Die Bedienung des Sakura Reiskochers gestaltet sich einfach und intuitiv. Auch ohne große Erfahrung in der Küche wird es dir leicht fallen, mit diesem Gerät Reis und andere Speisen zuzubereiten. Die Einstellungen werden über das moderne ‘MoTouch’ Bedienfeld vorgenommen. Das LED Display ist leicht abzulesen und übersichtlich gestaltet, so dass du deine Auswahl problemlos treffen kannst.

Bei diesem Reiskocher steht dir auch ein Timer zur Verfügung, mit dem du die Startzeit über 24 Stunden hinaus einstellen kannst. Du kannst das Gerät mit dem Timer zum Beispiel einstellen, wenn du morgens das Haus verlässt. Abends kann dann bereits fertig gekochter Reis auf dich warten. So kannst du auch als Berufstätige Mahlzeiten rechtzeitig auf den Tisch bringen.

Die Innenschale lässt sich leicht entnehmen. Im Inneren ist sie mit unterschiedlichen Skalen ausgestattet, mit denen du die richtige Wassermenge für unterschiedliche Reissorten einfüllen kannst. Die Innenschale ist mit einer 2 mm starken Keramikbeschichtung überzogen, die frei von BPA- und PTFE ist und außerdem leicht gereinigt werden kann.

Der Innere Deckel kann zum Spülen mit einem Handgriff abgenommen werden. Eine äußere Dampfkappe und Kondensatsammler tragen weiterhin dazu bei, dass du das Gerät leicht reinigen kannst. Das Außenmaterial aus Thermopolymer lässt sich ebenfalls leicht pflegen und einfach mit einem feuchten Tuch abwischen.

Der Yum Asia Sakura sorgt mit 7-Phasen-Technologie für feinstes Reiserlebnis.

Hier kaufen bei Amazon.de

Technische Daten des Yum Asia Sakura

  • Stromanschluss: 230 Volt
  • Leistung: 860 Watt
  • Fassungsvermögen: 1,5 Liter
  • Timer: 24 Stunden
  • Abmessungen: 39 x 29 x 24 cm
  • Gewicht: 5,2 kg
  • Material: Thermopolymer
  • Innenschale: Mit Keramik beschichtet

Jede Reissorte auf Knopfdruck perfekt zubereitet

Wer gerne Reis ist und diesen auch zu Hause öfter zubereitet, weiß, dass Reiskochen nicht ganz einfach ist. Der Reis kann schnell Anbrennen, verklumpen oder zu hart bleiben. Auch ist ständiges Rühren nötig, um ein lockeres Ergebnis zu erzielen. Mit dem Sakura Reiskocher kannst du dir die Arbeit jedoch wesentlich einfacher gestalten und dabei für jede Reissorte Ergebnisse erzielen, die begeistern.

Der Reis wird in diesem Gerät in sieben Stufen zubereitet. Auf diese Weise kannst du den Reis nicht nur perfekt kochen, sondern dabei auch garantieren, dass die Nährstoffe optimal enthalten bleiben. Der Reiskocher ist mit einem Fuzzy-Logic Prozessor ausgestattet, der die einzelnen Phasen steuert. In jeder Phase wird die Temperatur genau angepasst, so dass der Reis auf den Punkt gelingt. Die Phasen sind:

  • Vorheizen
  • Wasser absorbieren
  • Heizen
  • Kochen
  • Schmoren
  • Wasser absorbieren
  • Warm halten

Mit diesem Gerät kannst du langkörnigen und kurzkörnigen weißen Reis zubereiten. Mit der Kurzkornreis Funktion kannst du beispielsweise Sushi Reis oder Klebereis kochen. Darüber hinaus kannst du auch langkörnigen sowie kurzkörnigen braunen Reis kochen. Es gibt auch eine Schnellkochtopf-Funktion, mit der du den Reis schneller garen kannst.

Bei den Reiskochprogrammen gibt es auch eine Countdown Funktion, die in den letzten 10 Minuten vor Beendigung der Garzeit einsetzt. So kannst du leicht vorausplanen, wann der Reis zum Essen fertig sein wird. Ist die Garzeit beendet, so ertönt ein Piepton, der darauf aufmerksam macht, dass der Reis nun entnommen werden kann.

Eine praktische Warmhaltefunktion ermöglicht es dir, den Reis bis zu 24 Stunden auf perfekter Serviertemperatur zu halten. So kannst du den ganzen Tag über frischen Reis genießen und sogar mit einem Kochen Reis für zwei Mittag- oder Abendessen zuzubereiten.

Zusätzliche Einsatzmöglichkeiten des Reiskochers

Die Multifunktionen des Geräts sind in jeder Küche nützlich und tragen dazu bei, dass du das Gerät auch dann einsetzen kannst, wenn du keinen Reis zubereitest. Mit der Dampffunktion kannst du beispielsweise Gemüse auf gesunde Weise dämpfen.

Die Breifunktion kann für Speisen wie Porridge eingesetzt werden und mit der Langsam-Koch Funktion kannst du klassische Slow Cooker Rezepte zubereiten. Darüber hinaus kannst du Krustenreis zubereiten, Suppen kochen, Kuchen backen und sogar dein eigenes Joghurt machen. Dieses Gerät wird in deinem Haushalt häufig im Einsatz sein.

In dem Reiskocher kannst du auch Speisen wie Quinoa, Mais oder Weizen besonders gut garen. Die Resultate sind ebenso gut, wie beim Reiskochen. Auf diese Weise fällt es dir leichter, verschiedene gesunde Elemente in deine Ernährung einzubauen.

Für wen eignet sich der Sakura Reiskocher?

Dieses Gerät ausgezeichnet sich ausgezeichnet für jeden, der gerne Reis zubereitet und sich mit wenig Arbeit beste Resultate wünscht. Die innovative Technologie, die bei diesem Reiskocher zum Einsatz kommt, lässt jede Art von Reis stets sehr gut gelingen.

Der Reiskocher hat ein Fassungsvermögen von 1,5 Litern. Du kannst darin zwischen einer und acht Portionen Reis zubereiten. Somit eignet sich das Gerät für den Junggesellen ebenso, wie für den Familienhaushalt. Durch die 24 Stunden Warmhaltefunktion bietet dieser Reis auch eine Erleichterung in Haushalten, in denen verschiedene Mitglieder zu unterschiedlichen Zeiten essen. Der Reis kann zu jeder Zeit perfekt temperiert serviert werden.

Video: Erfahrungsbericht zum Yum Asia Sakura Reiskocher

In diesem Video siehst du ein ausführliches Unboxing dieses Reiskochers.

Vor- und Nachteile beim Yum Asia Sakura Reiskocher

Bei Yum Asia werden bereits seit dem Jahr 2006 hergestellt und haben international schnell ab Beliebtheit zugenommen. Das Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, Reiskocher zu bieten, mit denen du auch zu Hause schmackhaften Reis genauso zubereiten kannst, wie er in den besten asiatischen Restaurants geboten wird. Im Verlauf der Jahre wurde die Technik immer weiter verfeinert, so dass dir die modernen Geräte wie das Sakura Modell viele Vorteile bieten.

Vorteile

  • Perfektes Garen von Reis in 7 Schritten
  • Steuerung durch Fuzzy Logic Technologie
  • Timer
  • 24 Stunden Warmhaltefunktion
  • Keramikbeschichtete Innenschale
  • Für alle Reisarten geeignet
  • Multikocher Funktionen für vielseitigen Einsatz

Nachteile

  • Antihaftbeschichtung kann leicht beschädigt werden

Häufig gestellte Fragen zum Yum Asia Sakura

Wo wird dieser Reiskocher hergestellt?
Wie die meisten Reiskocher wird auch dieses Gerät in China hergestellt. Die einzelnen Komponenten des Gerätes stammen jedoch aus unterschiedlichen Ländern, zu denen auch Korea und Japan gehören.

Können die abnehmbaren Teile in der Spülmaschine gereinigt werden?
Nein, der Hersteller empfiehlt bei diesem Gerät, alle Teile mit einem sanften Spülmittel und einem weichen Lappen von Hand zu spülen.

Wie lange dauert es, mit diesem Gerät Reis zu kochen?
Die Garzeit hängt von der Einstellung und der Reissorte ab. Im Schnellprogramm kannst du weißen Reis bereits in 22 Minuten fertig haben. Im normalen Programm benötigst du für weißen Langkorn und Kurzkorn Reis 40 Minuten. Am längsten dauert brauner Reis. Dieses Programm dauert 62 Minuten. Der Timer ermöglicht es dir, die Startzeit voreinzustellen, so dass der Reis immer dann fertig sein kann, wenn du das möchtest.

Aus welchem Material besteht der Innentopf?
Der Innentopf ist fünflagig aufgebaut. Im Inneren besteht es aus Aluminium und ist mit einer 2 mm starken Keramikschicht überzogen, die ausgezeichnete Antihafteigenschaften aufweist.

Kann man auch Reis Congee zubereiten?
Ja, der leckere Reisbrei kann auf der Brei Einstellung zubereitet werden, die du auch für Haferbrei benutzt. So gelingt der Congee hervorragend.

Kann man den Reis auch salzen?
In der Gebrauchsanweisung des Reiskochers wird es empfohlen, den Reis in ungesalzenem Wasser zu garen. Das ist jedoch auf die asiatische Zubereitungsweise zurückzuführen. In Asien wird der Reis grundsätzlich nicht mit Salz zubereitet. Du kannst jedoch auch in diesem Reisgarer deinen Reis wie gewohnt in Salzwasser garen, wenn du das wünschst.

Kann man gleichzeitig mit dem Reis auch Gemüse dämpfen?
Ja, es ist möglich, gleichzeitig Reis zu kochen und dabei auch zu dämpfen. Manche Gemüsesorten sollten jedoch nicht während der gesamten Kochzeit mitgedämpft werden. Brokkoli sollte beispielsweise nur in den letzten 10 Minuten mitgedämpft werden, damit er nicht matschig wird.

Fazit

Wer auf perfekt gekochten Reis Wert legt, wie man ihn in guten asiatischen Restaurants erhält, wird von dem Yum Asia Sakura Reiskocher begeistert sein. Der Reis wird in 7 Garstufen zubereitet, die durch die Fuzzy Logic Technologie gesteuert werden. Auf diese Weise gelingt jede Art von Reis wesentlich perfekter, als das in einem normalen Topf möglich ist.

Das Gerät ist vielseitig und kann auch für zahlreiche andere Gerichte eingesetzt werden. Außerdem hast du mit dem mitgelieferten Dampfeinsatz auch die Möglichkeit, während des Reiskochens gleichzeitig auch Gemüse zu dämpfen. Die Anwendung des Reiskochers ist so einfach, dass dir der reis auch ohne jede Erfahrung sofort gut gelingt.

Die Kundenrezensionen zu diesem Gerät sind durchweg positiv und das Gerät hat auch in unabhängigen Tests gut abgeschnitten. Dieser Reiskocher ist seinen preis wert und kann zum Kauf empfohlen werden.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 4.5 Sterne
139,90
  • 90%

  • Yum Asia Sakura
  • Rezensiert von:
  • Veröffentlich am: 14. Juni 2021
  • Zuletzt überarbeitet: 14. Juni 2021
  • Bedienung
    Autor: 90%
  • Geschmack
    Autor: 90%
  • Funktion
    Autor: 90%
  • Preis
    Autor: 90%

Der Yum Asia Sakura sorgt mit 7-Phasen-Technologie für feinstes Reiserlebnis. Steuerung durch clevere Fuzzy Logic Technologie. Den Multikocher gibt es aktuell zum Preis von 139,90 €.

Teile den Beitrag!