PerfectCook Edelstahl Reiskocher Test Rezension 2020

Letztes Update:

Wer gerne Reis ist, kann sich mit dem PerfectCook Edelstahl Reiskocher das Kochen wesentlich leichter gestalten. Das Gerät bereitet automatisch perfekten Reis zu. Zu weicher oder zu körniger Reis gehört damit der Vergangenheit an. Das praktische Gerät ist für alle Reisarten geeignet und kann sogar noch Gemüse dämpfen.

Mit diesem Gerät kannst du mitunter den günstigsten Reiskocher kaufen, der gleichzeitig einwandfrei Reis gart. Mit dem attraktiven Außengehäuse aus gebürstetem Edelstahl wirkt der Reiskocher in deiner Küche außerdem modern und gefällig.

Stets perfekter Reis mit dem PerfectCook Reiskocher

PerfectCook Edelstahl Reiskocher

Der PerfectCook Edelstahl Reiskocher bietet mit seinen soliden Gar-Eigenschaften eine unschlagbare Preis-Leistung.

Mit dem Reiskocher von PerfectCook kannst du jede Reisart auf beste Weise garen, so dass du immer ein ausgezeichnetes Ergebnis erzielst. Der Garprozess erfolgt vollkommen automatisch so dass du lediglich zu warten brauchst, bis der Reis fertig zum Servieren Reis. Ständiges umrühren oder nachgießen von Wasser ist überflüssig und du kannst deine Zeit anderen Dingen widmen, während der Reiskocher alleine arbeitet.

Wer gerne Reis ist, wechselt in der Regel auch öfter einmal die Reisart, die zubereitet wird. In diesem Gerät kannst du jede Sorte von Reis gut garen. Dazu gehören auch Spezialitäten wie der aromatische Basmati Reis oder Thai Duftreis. Darüber hinaus eignet sich dieses Gerät auch ganz ausgezeichnet zum dünsten von Gemüse, dass auf diese Weise knackig frisch gegart werden kann und außerdem eine besonders schöne Farbe erhält, so dass es auf dem Tisch appetitanregend wirkt.

Auch Risotto kannst du in diesem Gerät zubereiten. Die italienische Reisspezialität ist im herkömmlichen Verfahren stets arbeits- und zeitaufwendig. Doch mit dem PerfectCook Reiskocher gelingt auch der Risotto ganz ohne dein Zutun. Der Reis aus dem Reiskocher ist auch zum Weiterverarbeiten bestens geeignet. So kannst du in beispielsweise für eine schmackhafte Paella oder auch für Bratreis benutzen. Wenn die Zubereitung von Reis so einfach ist, wie mit diesem Gerät, wirst auch du bestimmt noch öfter Reisspezialitäten servieren.

Es ist auch möglich, den Dampfeinsatz für Gemüse über dem Reis einzusetzen. Auf diese Weise kannst du gleichzeitig Reis und Gemüse zubereiten. So entsteht eine komplette Mahlzeit in einem einzigen Topf in einer Zeit von etwa 20 Minuten. So kannst du auch in der Mittagspause schnell eine nahrhafte warme Mahlzeit auf den Tisch bringen.

Der PerfectCook Edelstahl Reiskocher bietet mit seinen soliden Gar-Eigenschaften eine unschlagbare Preis-Leistung.

 Hier kaufen bei Amazon.de

Technische Daten des PerfectCook Edelstahl Reiskochers

  • Stromzufuhr: 230 Volt
  • Leistung : 400 W
  • Gewicht: 1,5 kg
  • Abmessungen: 22,5 x 23 x 22 cm
  • Material: Kunststoff, Edelstahl, Aluminium
  • Warmhaltefunktion: Bis zu 8 Stunden
  • Fassungsvermögen Schüssel : 1,2 L für fünf Tassen Reis

Hohe Qualität von Materialien und Verarbeitung

Schon auf den ersten Blick wird ersichtlich, dass es sich bei dem PerfectCook Reiskocher um ein hochwertiges Gerät handelt. Das äußere Gehäuse ist aus gebürstetem Edelstahl hergestellt und wirkt solide und robust. Der Innentopf besteht aus Aluminium, das mit einer modernen Antihaftbeschichtung überzogen ist. Lediglich der Dampfeinsatz für Gemüse ist aus Plastik gearbeitet, was von den Kunden häufig bemängelt wird.

Die Verarbeitung des Reiskochers ist ebenfalls gut. Alle Teile passen perfekt ineinander, der Deckel schließt fest und dicht. Es gibt keine scharfen Kanten und Ecken, an denen man sich verletzen könnte. Die glatten Oberflächen an der Außenseite ermöglichen eine leichte Reinigung.

Einfache Bedienung überzeugt

Mit diesem Reiskocher kannst du jeden Reis genau auf den Punkt kochen, auch wenn du kein Experte in der Küche bist. Du brauchst lediglich die Menge Reis einzufüllen, die du zubereiten möchtest und dass die entsprechende Menge Wasser zufügen. Dann wird das Gerät verschlossen und eingeschaltet. Sobald der Reis gar ist, schaltet das Gerät in den Warmhaltemodus um. So kannst du deinen Reis bis zu acht Stunden auf der perfekten Serviertemperatur halten.

Das Abmessen der richtigen Reis und Wassermenge wird durch den Messbecher erleichtert, der im Lieferumfang enthalten ist. Er ist mit zwei Skalen versehen, von denen die eine für Reis und die andere für Wasser vorgesehen ist.

Es gibt zwei Kontrollleuchten, an denen du den Status erkennen kannst. So lange die gelbe Lampe leuchtet, wird der Reis gegart. Die grüne Kontrollleuchte hingegen zeigt an, dass sich das Gerät im Warmhaltemodus befindet und der Reis fertig zum Servieren ist. Das äußere Gehäuse des Reiskochers bleibt während des Kochens angenehm kühl, so dass man den Topf zu jeder Zeit anfassen kann, ohne sich die Hände zu verbrennen.

Das Gerät ist darüber hinaus mit Cool Touch Griffen versehen, die ebenfalls nicht heiß werden. Der Topf kann durch einen Knopfdruck leicht entriegelt werden. Zur Sicherheit schaltet sich das Gerät automatisch aus, wenn der Innentopf entnommen wird. Praktisch gestaltet sich auch der Auffangbehälter für Kondenswasser, mit dem das Reinigen nach dem Kochen erleichtert wird.

Der Innentopf ist antihaftbeschichtet. So lassen sich Reisreste leicht aus dem Topf lösen. Der herausnehmbare Topf kann sowohl von Hand gespült, als auch in der Spülmaschine gereinigt werden. Der mitgelieferte Reislöffel ist perfekt zum Entnehmen des Reises geeignet und so gestaltet, dass der die Antihaftoberfläche nicht beschädigt. Mit einem Löffelhalter kannst du den Löffel am Topf befestigen, so dass er stets zur Hand sein kann.

Für wen eignet sich der PerfectCook Reiskocher?

Wer gerne Reis verzehrt und diese Beilage auch zu Hause häufig zubereitet, sollte auf den der Reiskocher von PerfectCook nicht verzichten. Reis, der stets auf den Punkt gegart ist, begeistert die Familie und auch die Gäste und mit diesem Gerät gelingt jede Reisart oder auch Risotto jedes Mal perfekt.

Von der Größe her ist dieses Gerät gut für einen Haushalt von drei bis vier Personen geeignet. Mit Abmessungen von 22,5 x 23 x 22 cm ist das Gerät kompakt gehalten, so dass es auch in einer kleineren Küche gut Platz auf einer Arbeitsfläche finden kann. Wer das Gerät einmal benutzt hat, wird es in der Regel sehr häufig gebrauchen, so dass es immer einsatzbereit sein sollte.

Vor- und Nachteile dieses Reiskochers

Dieses Modell von PerfectCook ist aus hochwertigen Materialien hergestellt und mit nützlichen Funktionen zum Reiskochen versehen, die dem Benutzer die folgenden Vorteile bieten:

  • Perfekt auf den Punkt gegarter Reis
  • Für unterschiedliche Reissorten einsetzbar
  • Für Risotto geeignet
  • Zum Dämpfen von Gemüse geeignet
  • Warmhaltefunktion
  • Einfache Bedienung
  • Gutes Preis- Leistungsverhältnis

Kunden haben die folgenden Nachteile bemängelt:

  • Reis wird beim Warmhalten am Topfboden dunkel und hart
  • Dampfgareinsatz aus Plastik wirkt minderwertig
  • Keine Gummifüße für rutschfesten Stand

Diese Fragen werden zu dem Gerät häufig gestellt

Ist es möglich, mit dem Gerät Kartoffeln zu kochen?

Zwar verfügt das Gerät über einen Dampfeinsatz, mit dem man gleichzeitig mit dem Reis Gemüse im aufsteigenden Dampf garen kann, doch ist diese Methode für Kartoffeln weniger geeignet. Deshalb sollte man Kartoffeln lieber auf die herkömmliche Weise in Wasser garen.

Muss der Reiskocher entkalkt werden?

Nein, das Wasser zum Reiskochen kommt lediglich mit dem antihaftbeschichteten Innentopf in Berührung, in den man es direkt einfüllt. Somit ist ein Entkalken überflüssig.

Kann man den Reis den ganzen Tag lang warmhalten?

Dieses Gerät verfügt über eine Warmhaltefunktion von acht Stunden. Über diesen Zeitpunkt bleibt der Reis auf der richtigen Temperatur zum Servieren.

Lassen sich auch Linsen garen?

Man kann in diesem Gerät nur Linsen mit einer kurzen Garzeit, wie beispielsweise rote Linsen kochen.

Wozu dient der Dampfeinsatz?

Der Dampfeinsatz ist dazu gedacht, Gemüse zu dämpfen. Es wird in den Einsatz gefüllt und über dem Reis in den Topf gegeben. Während des Reiskochens steigt Wasserdampf auf, der das Gemüse gart. Es bleibt dabei knackig und bietet eine praktische sowie gesunde Beilage zum Reis.

Kann man die Garzeit auch manuell einstellen?

Nein, bei diesem Gerät erfolgt der Kochvorgang automatisch und das Gerät schaltet sich selbständig aus, wenn der richtige Garpunkt erreicht ist.

Kann man auch nur eine Portion Reis kochen?

Ja, das ist kein Problem. Du brauchst lediglich das richtige Verhältnis von Reis und Wasser zu beachten und kannst damit auch kleine Portionen zubereiten.

Fazit

Reis ist heute in deutschen Haushalten eine beliebte Beilage, die gerne zu verschiedenen Gerichten serviert wird. Mit dem PerfectCook Edelstahl Reiskocher kannst du jetzt dafür sorgen, dass dein Reis jedes Mal auf den Punkt gegart ist. Du brauchst den Topf lediglich mit Wasser und Reis zu füllen und das Gerät einschalten. Einfacher kann man perfekten Reis kaum zubereiten.

So ist es kein Wunder, dass die meisten Kunden von ihrem Reiskocher begeistert sind. In vielen positiven Rezensionen wird immer wieder erwähnt, dass die Ergebnisse bei jeder Art von Reis perfekt sind. Auch im Test einiger Magazine viel schneidet der PerfectCook Edelstahl Reiskocher gut ab. Der Anschaffungspreis ist fair bemessen, so dass es für jeden Reisliebhaber und Hobbykoch interessant ist, ein solches Gerät zu besitzen. Das praktische und zuverlässige Modell von PerfectCook verdient in jedem Fall eine eindeutige Kaufempfehlung.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 4.5 Sterne
  • 90%

  • Bedienung
    Autor: 80%
  • Geschmack
    Autor: 80%
  • Funktion
    Autor: 80%
  • Preis
    Autor: 100%

Der PerfectCook Edelstahl Reiskocher bietet mit seinen soliden Gar-Eigenschaften für nur -- € eine unschlagbare Preis-Leistung.

Teile den Beitrag!