TV Unser Original 01940 Gourmetmaxx Test Rezension 2018

Die Gourmetmaxx Heißluftfritteuse 8 in 1 ist ein Gerät vom Hersteller TV Unser Original und aus der Fernsehwerbung bekannt. Sie überzeugt durch schlichtes Design und eine starke Wattleistung und ist eine der günstigsten Modelle (siehe dazu unsere Übersicht). Nichts desto trotz können mit ihrer Hilfe leckere Fischstäbchen, Tintenfischringe, Chicken Nuggets, Hähnchen oder Pommes gezaubert werden, denn das Gerät grillt, backt oder frittiert. Durch die neue Heißlufttechnik kommt sie mit gar keinem oder nur sehr wenig Fett aus.

Viel Leistung zum Budget Preis

gourmetmaxx Heißluft-Fritteuse 8 in 1

Die gourmetmaxx Heißluft-Fritteuse 8 in 1 ist leistungsstark zum kleinen Preis.

Die Fritteuse verfügt über eine Leistung von 1.500 Watt. Viele Gerichte sind somit im Handumdrehen zubereitet und triefen aufgrund der Heißluft Funktion nicht vor Fett. Das spart beim Verzehr einiges an Kalorien ein. Die Fritteuse fasst 2,3 kg Frittiergut und ist somit auch für größere Familien optimal geeignet, wobei zu Empfehlen ist, nicht immer die vollen 2.3 kg auszunutzen, denn dann ist der Garkorb bis zum Rand gefüllt und es kann gerade bei Pommes, aber auch bei anderen Produkten, keine gleichmäßige Bräunung garantiert werden.

Ein weiteres praktisches Feature ist die im Gerät integrierte 30-Minuten Timerfunktion. Damit kann die genaue Frittierzeit eingestellt werden. Alle Speisen werden damit auf den Punkt zubereitet und man spart sich die Zeit, ständig nach dem Frittiergut sehen zu müssen. Sollte dies dennoch notwendig sein, dann kann das kleine transparente Sichtfenster genutzt werden, das jederzeit einen Blick in die Fritteuse gewährt.

Sollte die Fritteuse einmal während des nicht abgeschlossenen Garvorgangs geöffnet werden, sorgt auch hier eine automatische Stopp Funktion dafür, dass sie sich direkt abschaltet. Dadurch ist man vor unangenehmen Verbrennungen durch den heißen Dampf optimal geschützt und da bei der Zubereitung mit dem Gerät kaum oder nicht viel Fett verwendet wird, besteht keinerlei Verletzungsgefahr durch heißes Öl.

Die gourmetmaxx Heißluft-Fritteuse 8 in 1 ist leistungsstark zum kleinen Preis.

Hier kaufen bei Amazon.de

Alle Vor- und Nachteile auf einen Blick

Vorteile

  • 8 praktische Garprogramme
  • Leichte Bedienung
  • Kompakte Abmessung (28,5 x 35 x 31,5 cm)
  • Timerfunktion
  • Leistung über 1.500 Watt

Nachteile

  • Leichte Mängel in der Verarbeitung

Kinderleichte Bedienung

Die Gourmetmaxx 01940 Heißluftfritteuse wirkt auf den ersten Blick etwas unsauber in Verarbeitung, dennoch kann sie ohne Einschränkungen dazu genutzt werden, um gesund und abwechslungsreich zu kochen. Die Fritteuse lässt sich leicht bedienen und ist optisch eher unscheinbar. Das Frittiergut wird über einen Einschubkorb in das Gerät gegeben. Leider finden sich Nutzerberichte und auch in unserem Vergleichstest zeigte sich, dass sich dieser leicht verklemmt und dann mit etwas Rütteln nachgeholfen werden muss. Das Gerät dürfte manchen schon aus der Fernsehwerbung bekannt sein. Auch in der Gourmetmaxx werden Fritteuse, Backofen und Grill zusammengeschlossen, so dass in der Küche viel mehr Platz entsteht.

Aufgrund dieser cleveren Kombination können viele unterschiedliche Gerichte hergestellt werden. Die Bedienung der Fritteuse ist kinderleicht, durch die automatische Temperaturkontrolle können alle eingefüllten Lebensmittel genau auf der eingestellten Temperatur warm gehalten oder gegart werden. Eine Kontrollleuchte gibt Informationen darüber, ob das Gerät gerade an oder aus ist und zusätzlich gibt es ein digitales Display das einem auf einen Blick zeigt, welche Temperatur oder Garzeit gerade eingestellt ist. Wenn der Timer aktiviert ist, erhält man über einen Signalton eine Benachrichtigung sobald der Frittiervorgang abgeschlossen ist.

8 in 1 Fritteuse für den privaten Gebrauch

Jeder, der Wert auf eine gesunde Ernährung legt, sollte die alte klassische Fritteuse bei Seite stellen, um Platz für die neue Heißluftfritteuse zu schaffen. Die 8 Garprogramme des Geräts sind: frittieren, grillen, braten, backen, rösten, erhitzen, warmhalten und schmoren. Fast alle Lebensmittel können ohne Öl zubereitet werden. Falls doch etwas Öl verwendet werden muss, dann reicht meist schon ein kleiner Teelöffel. Die Fritteuse passt aufgrund ihrer schlichten weißen Farbe optisch in jede Küche und besitzt ein relativ großes, aber kein riesiges, Fassungsvermögen.

Sie ist ein Multitalent für über 100 Gerichte: Kartoffelecken, Brathähnchen oder ein Schmorbraten gelingen mit Hilfe dieses Gerätes perfekt. Durch die Timerfunktion kann das Gerät genau auf das zu bearbeitende Lebensmittel eingestellt werden.

Im Durchschnitt werden bei der Zubereitung bis zu 30% Fett eingespart. Die Gerät ist mit seinen 1.500 Watt ein wahres Energiebündel, dass viele Gerichte schneller zubereitet werden kann, als mit anderen Geräten. Wer also Abstriche bei der Verarbeitungsqualität machen kann und dafür schnellere Zubereitungszeit wünscht, ist bei dieser Maschine gut aufgehoben.

Ein praktischer Küchenhelfer

Wenn eine Party zu Hause ansteht und das Essen mit der Heißluftfritteuse zubereitet wurde, dann kann es danach im Gerät verbleiben und warmgehalten werden, bis die Gäste kommen. Im Inneren der Fritteusen können je nach Einstellung Temperaturen zwischen 80 bis 200 Grad eingehalten werden, die Einstellung der Temperatur erfolgt mit Hilfe eines praktischen Drehreglers. Die Fritteuse hat die Maße 28,5 x 35 x 31,5 cm. Sie ist so leicht, dass sie bequem transportiert werden kann und wird aus den langlebigen Kunststoffen Polyethylen (PE) und Polypropylen (PP) hergestellt.

Besonders positiv ist, dass sich alle Einzelteile schnell und einfach unter fließend heißem Wasser abspülen lassen. Aber auch die Spülmaschine kann für die Reinigung der Teile verwendet werden. Dadurch bleibt die Heißluftfritteuse immer schön sauber und ist nach wenigen Minuten wieder einsatzbereit. Im Lieferumfang dieses Geräts sind Behälter mit einer Antihaftbeschichtung enthalten. Die Beschichtung sorgt ebenfalls dafür, dass keine Reste der Lebensmittel einbrennen oder hängen bleiben.

Fazit

Wer sich für die Gourmetmaxx Heißluftfritteuse 8 in 1 entscheidet, bekommt eine Fritteuse für wenig Geld. Es kann gegrillt, gegart, gebacken, warmgehalten, aufgewärmt, frittiert, geröstet oder geschmort werden. Ist einmal die richtige Tempertur und Zeit eingestellt, dann kann man sich getrost den Beilagen widmen. Es ist nicht notwendig, dass man die ganze Zeit neben der Fritteuse steht. Wer doch zwischendurch einmal nach dem Frittiergut sehen möchte, der kann das praktische Sichtfenster verwenden. Dadurch muss zum Kontrollieren der Speise nicht immer gleich der Deckel abgenommen und der Frittiervorgang unterbrochen werden.

Lediglich bei der Verarbeitung und dem Design mussten wir ein paar Punkte abziehen, denn dieses Gerät fühlt sich laut vieler Kundenmeinungen nicht so robust an und ist nicht so formschön, wie einige andere Modelle in unserem Vergleich. Außderm muss das Frittiergut während des Garvorgangs mehrmals gewendet werden, damit überall eine gleichmäßige Bräunung entsteht. Alles in allem ist sie jedoch gerade auch wegen ihres unschlagbaren Preises zu empfehlen, aber eben leider kein High-End Prdoukt.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 3.5 Sterne
69,99
  • 70%

  • Bedienung
    Autor: 60%
  • Features
    Autor: 80%
  • Funktion
    Autor: 50%
  • Preis
    Autor: 90%

Die gourmetmaxx Heißluft-Fritteuse 8 in 1 ist leistungsstark zum kleinen Preis von nur 69,99 €.

Teile den Beitrag!