Unold 68010 Backmeister Brotbackautomat Test Rezension 2020

Letztes Update:

Frisches Brot gewünscht? Mit dem Unold 68010 Backmeister Brotbackautomat kannst du dir diesen Genuss jetzt zu Hause zu jeder Zeit erlauben. Du kannst Brote von 700 bis 1000 Gramm auf schnelle und unkomplizierte Weise backen und dabei die Zutaten verwenden, die dir am besten schmecken.

Gespeicherte Programme helfen dir dabei, jedes Brot genau richtig zu backen. So kannst du auch ohne große Erfahrung deine Küche mit dem Duft von frisch gebackenem Brot erfüllen. Es lohnt sich, dieses Backautomat für Brot einmal näher kennenzulernen.

Brotbacken leicht gemacht mit dem Unold Gerät

Unold 68010 Backmeister Brotbackautomat

Der Unold 68010 Backmeister Brotbackautomat punktet mit leichter Bedienung und schickem Design

Selbst Brot backen ist heute wieder aktuell geworden. Familien legen Wert auf frische, natürliche Zutaten und ziehen es daher vor, Lebensmittel so zu Hause zu verarbeiten, dass sie die Inhaltsstoffe selbst bestimmen können. Das traditionelle Brotbacken ist jedoch zeitraubend und mit etlichen Arbeitsschritten verbunden.

Mit dem Unold Backmeister Brotbackautomaten werden die meisten Arbeitsschritte automatisch erledigt. Du brauchst lediglich die Zutaten einzufüllen und der Brotbackautomat übernimmt die Arbeit für Dich. Du kannst zwischen 12 automatischen Programmen wählen, die für unterschiedliche Brotarten geeignet sind. Dazu gehört auch ein Spezialprogramm für glutenfreies Brot.

Bei diesem Gerät ist auch ein Programm vorgesehen, mit dem Du lediglich den Teig zubereiten kannst, ohne dass eine Backfunktion anschließt. Auf diese Weise kannst Du den Teig beispielsweise auch zu Brötchen oder in einen Zopf formen und im Backofen backen. Auch kannst du auf diese Weise einen runden Brotlaib zubereiten, der sich von der eckigen Kastenform des Backautomaten unterscheidet und einmal für eine optische Abwechslung sorgt.

Der Unold 68010 Backmeister Brotbackautomat punktet mit leichter Bedienung und schickem Design

Hier kaufen bei Amazon.de

Technische Daten

  • Stromanschluss: 230 Volt
  • Leistung: 500 Watt
  • Material: Kunststoff, Backform und Kneter beschichtet
  • Inhalt: Für 700 bis 1000 Gramm Brotgewicht
  • Gespeicherte Programme: 12
  • Zeitwahl: Bis zu 13 Stunden vorprogrammierbar
  • Abmessungen: 24,9 x 36,1 x 29,2 cm
  • Gewicht: 4,4 Kg
  • Zubehör: Messbecher, Messlöffel, Hakenspieß, Bedienungsanleitung mit Rezepten

Brot ganz nach dem eigenen Geschmack gestalten

Im Lieferumfang erhältst du innerhalb der Bedienungsanleitung einige Rezeptvorschläge, mit denen du deine ersten Erfahrungen beim Brotbacken sammeln kannst. Diese Rezepte kannst du später beliebig verändern und solche Zutaten zufügen, die du besonders magst. Würziges Zwiebelbrot oder Kümmelbrot lassen sich in dem Backautomaten genauso gut zubereiten, wie ein süßes Rosinenbrot.

Der Backmeister ist für Brote von einer Größe zwischen 700 und 1000 Gramm geeignet. Du kannst die Größe und auch den Bräunungsgrad für jedes Brot individuell wählen. Außerdem gibt es eine Zeitvorwahl von 13 Stunden. So hast du beispielsweise die Möglichkeit, die Brotbackmaschine morgens fertigzumachen und so einzustellen, dass dich abends beim Nachhause Kommen frisch gebackenes Brot erwartet.

Bei diesem Gerät ist auch für kurze Unterbrechungen der Energiezufuhr gedacht. Sollte der Strom für einen Zeitraum bis zu 15 Minuten ausfallen, so wird das Programm genau dort weitergeführt, wo es gestoppt wurde. So können kleine Pannen beim Backen vermieden werden. Das Cool Touch Gehäuse bleibt während des Backvorgangs kühl, so dass keine Verbrennungsgefahr besteht.

Leichte, intuitive Bedienung

Die Bedienung des Backmeisters gestaltet sich sehr einfach, so dass Dein Brot auf Anhieb gelingt. Die übersichtliche LCD Anzeige erleichtert es dir, die gewünschten Einstellungen vorzunehmen. Sobald du die Zutaten eingegeben und die Maschine in Betrieb gesetzt hast, beginnt der kräftige Knethaken damit, alle Zutaten zu einem glatten Teig zu verarbeiten. Die Maschine steht auf rutschfesten Füßen, so dass sie auch beim Kneten stabil auf der Arbeitsfläche stehen bleibt.

Dabei werden auch die Ruhezeiten berücksichtigt, die ein Hefeteig braucht, um richtig aufzugehen. Schließlich wird das Brot gebacken und ist kurze Zeit später zum Genuss fertig. Ein feste Kruste und ein weiches, saftiges Inneres machen jedes Brot zu einem speziellen Genuss.

Warmes Brot ist bei der Familie immer besonders beliebt. Sollte Dein Brot schon vor der nächsten Mahlzeit fertig sein, so kannst du bei diesem Brotbackautomaten auch die Warmhaltefunktion benutzen. Mit dieser kannst du das Brot über eine Stunde hinaus frisch und warm halten. Praktisch ist auch das große Sichtfenster im Deckel des Backmeisters, das dir zu jeder Zeit einen Blick auf das Brot ermöglicht, ohne dass du dazu den Deckel öffnen musst.

Reinigung des Geräts

Die Reinigung des Unold 68010 Backmeister Brotbackautomaten gestaltet sich ebenso einfach, wie die Bedienung. Die Backform und der Knethaken sind antihaftbeschichtet. Das ermöglicht nicht nur eine sehr leichte Reinigung, sondern sorgt auch dafür, dass das fertige Brot leicht aus der Form entnommen werden kann. Das Gehäuse kannst du nach dem Backen einfach mit einem feuchten Tuch abwischen.

Für wen eignet sich der Unold Backmeister?

Dieses Gerät ist ausgezeichnet für jeden geeignet, der damit beginnen möchte, zu Hause sein eigenes Brot zu backen. Dieses Gerät ist kompakt gestaltet, so dass es in der Küche nicht viel Platz einnimmt und selbst im kleinen Junggesellenhaushalt Platz findet.

Der Backvorgang ist denkbar einfach und es werden einige Rezepte mitgeliefert. So brauchst du überhaupt keine vorhergehende Erfahrung beim Backen, um sofort leckere Brote zu backen. Es können Brote mit einem Gewicht bis zu 1000 Gramm gebacken werden. So kann man auch für den Familienhaushalt ein Brot backen, das für eine Mahlzeit reicht.

Vor- und Nachteile des Brotbackautomaten von Unold

Bereits seit Jahrzehnten zeichnet sich Unold durch innovative Elektrogeräte für die Küche aus, mit denen man sich die Arbeit erleichtern kann. Zu diesen Geräten gehört auch er Unold 68010 Backmeister Backautomat, der dir eine Reihe von Vorteilen bietet, zu denen die folgenden gehören:

  • Leichte Bedienung
  • Übersichtliche LCD Anzeige
  • 12 Programme mit Spezialprogramm für glutenfreies Brot
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Backform und Kneter antihaftbeschichtet
  • Leichte Reinigung
  • Warmhaltefunktion
  • Zeitvorwahl über 13 Stunden
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis

Bei diesem Gerät werden hin und wieder auch Nachteile erwähnt. Dazu gehört:

  • Schlechte Verteilung der Körner bei Körnerbrot

Häufig gestellte Fragen zu diesem Gerät

Kann man den Knethaken vor dem Backen entnehmen?

Ja, es ist möglich. Den Knethaken zu entnehmen, wenn der Backautomat mit dem Backprozess beginnt. Dazu sollte man das Display gegen Ende des Knetvorgangs beobachten und den Knethaken dann entnehmen, wenn das Gerät auf dem Display in die Position “Backen” umschaltet.

Hat das Gerät mehrere Knethaken?

Nein, dieses Gerät hat nur einen Knethaken, der auch vollkommen ausreichend ist und den Teig gründlich durchknetet.

In welcher Reihenfolge sollte man die Zutaten eingeben?

Es werden zunächst alle flüssigen Zutaten eingegeben und dann die festen Zutaten.

Kann man auf dem Display erkennen, in welchem Arbeitsschritt sich das Gerät befindet?

Ja. Auf dem Display sind alle Arbeitsschritte ausgezeichnet. Während die Maschine arbeitet, leuchtet ein Pfeil auf dem jeweiligen Arbeitsgang auf. So kannst du stets ersehen, welcher Schritt gerade abläuft.

Ist es möglich, nur Hefeteig zu kneten ohne zu backen?

Ja, der Backautomat hat ein spezielles Programm, das nur der Herstellung von Teig dient. Das Gerät schaltet aus, wenn der Teig fertig ist und es findet kein Backvorgang statt.

Eignet sich der Backautomat auch für glutenfreies Brot?

Ja, es gibt ein Spezialprogramm für glutenfreies Brot, das zu diesem Zweck eingesetzt werden kann.

Ist es möglich, Milchbrot zu backen?

Ja, auf dem Basisprogramm lässt sich Milchbrot problemlos zubereiten.

Kann man auch eigene Programme speichern?

Nein, es gibt lediglich 12 vorprogrammierte Programme. Speicherplätze für eigene Programme sind nicht vorgesehen.

Kann man die Backform im Geschirrspüler spülen?

Nein, die Backform sollte nach Möglichkeit von Hand gespült werden.

Kann man auch Brötchen backen?

In dem Gerät selbst kannst Du nur ein Brot in der Form backen. Es ist jedoch möglich, von dem Backautomaten nur den Teig zubereiten zu lasen. Diesen kannst du dann entnehmen, zu Brötchen formen und im Backofen backen.

Kann man auch mit nur 500 Gramm backen?

Ja, das ist durchaus möglich. Jedoch muss die Flüssigkeitsmenge entsprechend reduziert werden.

Ist der Backautomat auch für Kuchen geeignet?

Ja, bei der Programmwahl findest Du ein spezielles Programm für Rührkuchen. Damit gelingen Kuchen ausgezeichnet. Außerdem kannst Du im Basisprogramm auch Hefekuchen backen.

Wie groß ist die Backform?

Die Backform misst 16,8 x 12,8 x 14,3 cm. Sie ist für Brote bis zu einem Gewicht von 1000 Gramm geeignet.

Fazit

Brotbacken ist heute in vielen Haushalten wieder angesagt. Diese Brotbackmaschine macht dir die Arbeit wirklich leicht und ist in der Lage, ein schmackhaftes, perfekt gebackenes Brot zu liefern. Dazu kannst du einfach Brotmischungen benutzen, oder die Zutaten auch nach eigenen Rezepten zusammenstellen. Programme für glutenfreies Brot, Rührkuchen oder Marmelade erweitern den Einsatzbereich des praktischen Haushaltshelfers.

Die meisten Kunden erteilen dem Unold 68010 Backmeister Brotbackautomaten ausgezeichnete Bewertungen und berichten, dass sie ihr Gerät häufig und mit gutem Erfolg einsetzen. Das Gerät wird zu einem fairen Preis angeboten und kann jedem empfohlen werden, der zu Hause mit geringem Arbeitsaufwand Brot selbst backen möchte.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 4 Sterne
  • 80%

  • Bedienung
    Autor: 80%
  • Geschmack
    Autor: 80%
  • Funktion
    Autor: 70%
  • Preis
    Autor: 80%

Der Unold 68010 Backmeister Brotbackautomat punktet mit leichter Bedienung und schickem Design. Auf Amazon bereits ab -- € erhältlich.

Teile den Beitrag!