Rommelsbacher BA 550 Brotbackautomat Test Rezension 2020

Letztes Update: 4. Juni 2020

Vom lockeren Weißbrot mit Rosinen bis zum herzhaften Mischbrot gelingt Dir im Rommelsbacher BA 550 Brotbackautomat einfach jedes Rezept. Das Gerät lässt sich spielend leicht bedienen und bietet dir außer unterschiedlichen Programmen für verschiedene Rezepturen auch die Möglichkeit, die Größe des Brots und den Bräunungsgrad zu wählen.

Darüber hinaus kannst du auch deine eigenen Programmschritte bestimmen und dein Lieblingsprogramm sogar speichern. So gelingt das Brot immer genau nach deinen Wünschen. Wenn du frisch gebackenes Brot liebst, solltest du diesen praktischen Haushaltshelfer von unseren Brotbackautomat Test Rezensionen jetzt einmal näher kennenlernen.

Qualität auf den ersten Blick

Rommelsbacher BA 550 Brotbackautomat

Die Rommelsbacher BA 550 Brotbackautomat bietet Brotback-Vielfalt und Qualität zum kleinen Preis

Bereits auf den ersten Blick macht das Gerät von Rommelsbacher einen ausgezeichneten Eindruck. Aus hochwertigem Edelstahl gearbeitet wirkt es solide und zuverlässig. Auf rutschfesten Füßen steht der Brotbackautomat fest und sicher auf jeder Küchenoberfläche und bewegt sich auch beim Kneten nicht.

In den Deckel ist das Bedienungselement mit einer übersichtlichen LCD Anzeige eingearbeitet. Darüber befindet sich ein Sichtfenster, dass dir zur jeder Zeit einen Blick auf dein Brot erlaubt. Ebenfalls im Deckel befindet sich ein zusätzliches Fach für Zutaten, die während des Knetens zugegeben werden. Dazu gehören Nüsse, Samen, Rosinen oder Schokoladestückchen.

Backform und Knethaken sind mit einer dreifachen Antihaftbeschichtung versehen. Auf diese Weise lässt sich das fertige Brot leicht aus der Form lösen und auch die Reinigung deines Brotbackautomaten wird erleichtert. Auf Grund seiner Qualität und den zuverlässigen Ergebnissen wurde dieses Gerät in verschiedenen unabhängigen Tests mit der Note “gut” bewertet.

Die Rommelsbacher BA 550 Brotbackautomat bietet Brotback-Vielfalt und Qualität zum kleinen Preis

Hier kaufen bei Amazon.de

Technische Daten

  • Stromanschluss: 230 Volt
  • Leistung: 550 Watt
  • Material: Hochwertiger Edelstahl
  • Inhalt: Für 700 bis 900 Gramm Brotgewicht
  • Gespeicherte Programme: 13
  • Zeitwahl: Bis zu 13 Stunden vorprogrammierbar
  • Abmessungen: 22,5 x 29 x 29,5 cm
  • Gewicht: 4,2 Kg
  • Zubehör: Messbecher, Dosierlöffel, Haken

13 Programme für vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Mit dem Rommelsbacher Brotbackautomaten ist deiner Kreativität bei der Zubereitung von Brot keine Grenzen gesetzt. Der Hersteller hat 13 unterschiedliche Programme entworfen, die dir dabei helfen, deine Rezeptideen umzusetzen. Sechs der Programme sind dazu geeignet, verschiedene Brotsorten zuzubereiten. Ein weiteres Programm ist so gestaltet, dass sich glutfreies Brot auf perfekte Weise zubereiten lässt.

Im Zusatz zu den Brotprogrammen gibt es auch zwei Programme für Kuchen, die es dir ermöglichen, einen leckeren Kuchen ohne Umstände zuzubereiten. Du kannst mit diesem Gerät nicht nur Hefekuchen sondern auch Rührkuchen backen.

Nicht immer möchtest Du deinen Teig in der Brotmaschine backen. Vielleicht soll dein Kuchen eine besondere Form haben, oder du möchtest deinen Brotteig zu Brötchen formen. Zu diesem Zweck bietet der Rommelsbacher Brotbackautomat zwei Teigprogramme, eines zum Rühren und ein anderes zum Kneten. Diese Programme schließen keine Backfunktion ein, so dass du den Teig auf Wunsch auch im Backofen verarbeiten kannst. Ein weiteres Programm kann dazu eingesetzt werden, um Marmelade zuzubereiten.

Wenn du deine ersten Erfahrungen mit dem Gerät gesammelt hast, kannst Du auch dein eigenes Backprogramm zusammenstellen, bei dem du auch Ruhe- Knet- und Backzeiten bestimmen kannst. Darüber hinaus kannst du dein Lieblingsprogramm auch in dem Gerät speichern und auf Wunsch immer wieder abrufen. Eine komplett individuelle Gestaltung deines Brotes ist auf diese Weise noch besser möglich.

Weitere Features des Brotbackautomaten von Rommelsbacher

Bei diesem Gerät wurde eine Zeitschaltuhr installiert, die es dir ermöglicht, Brot genau zur richtigen Zeit fertig zu haben. Du kannst das Gerät über 13 Stunden im Voraus einstellen, so dass es möglich ist, schon zum Frühstück frisch gebackenes, duftendes Brot auf den Tisch zu bringen.

Du kannst bei dem Brotautomaten für jedes Brot individuell den gewünschten Bräunungsgrad bestimmen. Der kann in drei Stufen von hell bis dunkel gewählt werden. Ein weiteres praktisches Feature ist die Warmhaltefunktion. Sie erlaubt es dir, das Brot warmzuhalten, nachdem die Backzeit abgelaufen ist. So kannst du stets ofenwarmes Brot servieren.

Einfache Bedienung überzeugt

Wenn das Gerät von Rommelsbacher dein erster Brotbackautomat ist, so wirst du keine Schwierigkeiten haben, das Gerät zu handhaben. Dir Backform ist herausnehmbar, so dass du außerhalb des Geräts zunächst alle Zutaten gemäß dem Rezept einfüllen kannst. Dann wird die Form in das Gerät gesetzt und das Programm sowie die Brotgröße ausgewählt. Zusätzliche Zutaten, die später zugegeben werden, wie Nüsse und Samen, werden in das dafür vorgesehen Fach gefüllt.

Dann brauchst du das Gerät nur noch einzuschalten und hast deine Arbeit beendet. Nach dem Ende der Backzeit ertönt ein Piepton. Zu diesem Zeitpunkt kannst du das Brot entnehmen und vorsichtig den Knethaken entfernen. Die beschichteten Oberflächen erleichtern diese Aufgabe. Vor dem Aufschneiden empfiehlt es sich, das Brot ein wenig auskühlen zu lassen.

Für wen empfiehlt sich der Brotbackautomat?

Dieses Gerät ist kompakt gebaut, so dass es in der Küche nur eine kleine Fläche einnimmt. Somit kannst du diesen Brotbackautomaten auch in einem kleinen Haushalt einsetzen. Das Brot kann in zwei unterschiedlichen Größen gebacken werden und lässt sich daher der Größe deines Haushalts ausgezeichnet anpassen. Das Brot von 1.000 Gramm reicht auch für die Familie aus.

Die Vielseitigkeit des Gerätes erlaubt die Zusammenstellung der unterschiedlichsten Rezepturen. Du kannst Bio Brot mit 100 Prozent naturreinen Zutaten backen und auch glutenfreie Brote zubereiten. Jeder, der auf selbstgemachtes Brot Wert legt, wird an dem Gerät Freude haben und auch die einfache Anwendung zu schätzen wissen.

Video: Testbericht zum Rommelsbacher BA 550 Brotbackautomat

In diesem Video wird die Brotbackmaschine untersucht und dir einige Anwender-Tipps zur Hand gegeben.

Vor- und Nachteile des Geräts

Der Brotbackautomat von Rommelsbacher ist mit moderner Technologie ausgestattet, die das Brotbacken zu Hause zu einem Kinderspiel machen. Dieses Gerät bietet dir etliche entscheidende Vorteile:

  • Wahl von 13 Programmen
  • Glutenfreies Brot kann gebacken werden
  • Bräunungsgrad einstellbar
  • Timer und Wamhaltefunktion
  • 3-fach antihaftbeschichtet
  • Leicht zu bedienen
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis

Auf der negativen Seite werden bei diesem Gerät die folgenden Nachteile genannt:

  • Wenig Leistungskraft zu Kneten schwerer Teige

Häufig gestellte Fragen zu diesem Brotbackautomaten

Können auch kleinere Brote gebacken werden?

Ja, du kannst auch kleinere Brote mit diesem Gerät backen. Jedoch solltest du darauf achten, dass ausreichend Teig vorhanden ist, so dass die Maschine richtig kneten kann.

Wie kann man die Backzeit für Kuchen wählen?

Die Backzeit kann beim Programm Backen über die Tastatur von 10 bis zu 60 Minuten eingestellt werden. Du kannst auch das Kuchenprogramm wählen bei dem die gesamte Programmdauer mit Rühr- und Ruhephasen 110 Minuten beträgt. Davon sind 80 Minuten reine Backzeit.

Kann man Fertigmischungen benutzen und mit welchem Programm?

Fertigmischungen können mit diesem Programm sehr gut zubereitet werden, Das Programm, das du dazu benützt, sollte von der Art der Fertigmischung abhängen. Eine Mischung für Weißbrot wird mit dem Weißbrotprogramm gebacken und eine Mischung für Vollkornbrot mit dem entsprechenden Programm des Backautomaten.

Kann man den Knethaken vor dem Backen herausnehmen?

Es ist empfehlenswert. Den Knethaken erst zu entnehmen, wenn das Brot fertig ist. Im Lieferumfang ist ein spezieller Haken enthalten, mit dem man diesen leicht aus dem Brot entfernen kann.

Erhält man beim Kauf auch Rezepte?

Die Bedienungsanleitung des Geräts hat einen Abschnitt mit Rezepten, die zu einer ersten Inspiration dienen. Im Internet kannst du ebenfalls viele Rezeptvorschläge finden.

Kann man auch ein eigenes Backprogramm zusammenstellen?

Ja, du kannst die Zeit für Kneten, Aufgehen und Backen auch selbst einstellen und dieses Programm dann auch speichern.

Kann man auch während des Knetens noch Zutaten beigeben, wie zum Beispiel Chia Samen?

Ja. Bei diesem Gerät ist ein spezielles Fach vorgesehen, über das man solche Zutaten einfüllen kann. Das Fach bleibt zunächst nach unten geschlossen und öffnet sich dann zur richtigen Zeit, um die Zutaten noch kurz vor Ende der Knetphase unterzumengen.

Wird der Teig von 500 Gramm Mehl zu groß für die Maschine, wenn er gegangen ist?

Nein, 500 Gramm Mehl passen durchaus in das Gerät. Bei manchen Brotsorten, die stark gehen, wie beispielsweise das Brioche, kann der Teig zwar hoch bis fast an das Sichtfenster ansteigen, er findet jedoch stets genug Platz in der Form.

Kann man auch glutenfreis Brot backen?

Ja, bei diesem Gerät sind zwei Programme für glutenfreies Backen vorgesehen. Eines kann für Botbacken benutzt werden und mit dem anderen kannst du glutenfreien Kuchen backen.

Fazit

Der Rommelsbacher Brotbackautomat bietet zu einem ausgezeichneten Preis gute Ergebnisse beim Backen und vielseitige Möglichkeiten der Zubereitung. Ein köstliches Brioche zum Frühstück oder ein herzhaftes Vollkornbrot zum Abendessen sind für dieses Gerät kein Problem. Da kaum Arbeitsaufwand erforderlich ist, kannst du deine Familie öfter einmal mit einem frischen Brot überraschen.

In unabhängigen Tests hat dieser Brotbackautomat gute Noten erzielen können. In den Rezensionen der Kunden spiegelt sich das gleiche Ergebnis wieder. Die einfache Bedienung und das schmackhafte Brot sagen den Kunden zu. Wer damit beginnen möchte, sein eigenes Brot zu Hause zu backen, findet mit dem Gerät von Rommelsbacher einen ausgezeichneten Start und wird selbstgebackenes Brot bald nicht mehr missen wollen.

  • Autoren-Wertung
  • bewertet 4 Sterne
  • 80%

  • Rommelsbacher BA 550
  • Rezensiert von:
  • Veröffentlich am: 4. Juni 2020
  • Zuletzt überarbeitet: 4. Juni 2020
  • Bedienung
    Autor: 25%
  • Geschmack
    Autor: 25%
  • Funktion
    Autor: 25%
  • Preis
    Autor: 25%

Die Rommelsbacher BA 550 Brotbackautomat bietet Brotback-Vielfalt und Qualität zum kleinen Preis von -- €.

Teile den Beitrag!